Kon-Texte

Kon-Texte
0,00 €

inkl. Versandkosten (sofern kein Verleihartikel*)

auf Lager

  • HkD-583272
  • 0511 1241-512
Verfügbare Downloads:
Über das Produkt
Über das Produkt
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman",serif;} Auf dem Weg zu einer neuen Beziehung Mit ihrer Verfassungsänderung 2013 und 2020 hat die Ev.-luth. Landeskirche Hannovers ihr Verhältnis zum Judentum neu bestimmt. Die Broschüre Kon-Texte stellt die Änderung in den Dialog mit der theologischen und kirchlichen Tradition. Sie lädt zu einem neuen Nachdenken über die Beziehung zum Judentum und will so die kirchliche Praxis voranbringen.   Landesbischof Ralf Meister schreibt in seiner Einführung: „Anders als in früheren Zeiten hat die Kirche erkannt, dass es falsch, ja verwerflich – und auch nicht notwendig – ist, die eigene Identität auf Kosten des Judentums zu profilieren. ... Es ist möglich, eine christliche Theologie im Angesicht Israels zu formulieren, die das Eigene profiliert zum Ausdruck bringt und gleichzeitig die Identität Israels respektiert und schätzt.“ Zur Broschüre gibt es außerdem eine Roll-up-Ausstellung.

Auf dem Weg zu einer neuen Beziehung

Mit ihrer Verfassungsänderung 2013 und 2020 hat die Ev.-luth. Landeskirche Hannovers ihr Verhältnis zum Judentum neu bestimmt. Die Broschüre Kon-Texte stellt die Änderung in den Dialog mit der theologischen und kirchlichen Tradition. Sie lädt zu einem neuen Nachdenken über die Beziehung zum Judentum und will so die kirchliche Praxis voranbringen.
 
Landesbischof Ralf Meister schreibt in seiner Einführung: „Anders als in früheren Zeiten hat die Kirche erkannt, dass es falsch, ja verwerflich – und auch nicht notwendig – ist, die eigene Identität auf Kosten des Judentums zu profilieren. ... Es ist möglich, eine christliche Theologie im Angesicht Israels zu formulieren, die das Eigene profiliert zum Ausdruck bringt und gleichzeitig die Identität Israels respektiert und schätzt.“

Zur Broschüre gibt es außerdem eine Roll-up-Ausstellung.

glauben – lieben – hoffen. Christliche Feste verstehen und mitfeiern

glauben – lieben – hoffen. Christliche Feste...

Anhand der christlichen Feste sollen den Leserinnen und Lesern unsere Kirche und unser Glaube nahe gebracht werden.
0,00 €
Arbeitshilfe zum Israelsonntag 2022

Arbeitshilfe zum Israelsonntag 2022

„Überfließende Gerechtigkeit“ lautet das Motto für den Israelsonntag 2022. Neben einer Predigt und einem Liturgievorschlag bietet die Arbeitshilfe auch Texte zur eigenen Auseinandersetzung mit dem Thema. Achtung: Diese Broschüre ist...
0,00 €
„Der Mensch wird am Du zum Ich“

„Der Mensch wird am Du zum Ich“

Besuchsdienst ein Geben und Nehmen Eine alte Indianerin, die ihre Nachbarn regelmäßig besucht, sagt zum Abschied immer: „Ich werde wiederkommen, denn ich liebe mich, wenn ich bei euch bin.“ Dies kann eine Motivation für Besuche sein,...
0,00 €
Wie schön, dass Sie da sind!

Wie schön, dass Sie da sind!

Besuchsdienst im Neustart? In etlichen Gemeinden ist der Bedarf an „Neustarts“ für viele Gruppen derzeit hoch. Viele Ehrenamtliche fragen sich, ob sie nach der Corona-Zeit ihre freiwillige Tätigkeit wieder aufnehmen...
0,00 €
„Alles hat seine Zeit …“

„Alles hat seine Zeit …“

Die freiwillige Tätigkeit beenden – Abschied nehmen vom Besuchsdienst oder Seniorenkreis, aber wie? Derzeit befinden sich viele Besuchsdienste oder Senioren in dem Zwiespalt zwischen Aufhören und Neuanfang. Die Arbeitshilfe bietet...
0,00 €
Impulse für Zwischenbilanz und Perspektivbildung im Kirchenvorstand

Impulse für Zwischenbilanz und...

Anstoßen – Bewegen – Chancen ergreifen Impulse für Zwischenbilanz und Perspektivbildung im Kirchenvorstand Halbzeit in der Kirchenvorstandsarbeit – Zeit, um eine Zwischenbilanz zu ziehen: was haben wir erreicht und was blieb liegen...
0,00 €
Sonntagsfrei

Sonntagsfrei

Einfach und gradlinig verlief die Diskussion, wer, was und wieviel am Sonntag arbeiten darf, nie. Die Debatte währt nun 1700 Jahre – Grund genug, mal genauer hinzuschauen. Die Diskussionen um Ladenöffnungszeiten an Sonntagen scheint...
0,00 €
Engelkarten – Der Schutzengel

Engelkarten – Der Schutzengel

Die Engelpostkarten können in Gottesdiensten und anderen Gemeindeveranstaltungen eingesetzt werden. Engel verbinden Himmel und Erde, lassen etwas von Gottes Welt durchscheinen. Wenn wir Engeln begegnen, dann begegnen wir Gott....
0,00 €
Mohammed – Koran – Imam – Scharia

Mohammed – Koran – Imam – Scharia

Beiheft Nr. 9 – Grundthemen des Islam im Gespräch
0,00 €
Bewusst gestalten! Haltungen zur geschlechtsbezogenen Arbeit

Bewusst gestalten! Haltungen zur...

Methoden und Materialien zur Umsetzung der Standarts für die geschlechtsbezogene Arbeit in der Evangelischen Jugend.
0,00 €
Coaching und Supervision für Ehrenamtliche

Coaching und Supervision für Ehrenamtliche

Coaching und Supervision für leitende Ehrenamtliche. Dieses Konzept der Ev.-luth. Landeskirche richtet sich an: Mitglieder der Landessynode Kirchenkreistagsvorsitzende Kirchenvorstandsvorsitzende und stellvertretende Vorsitzende...
0,00 €
Handbuch für Ehrenamtliche

Handbuch für Ehrenamtliche

Das Handbuch für Ehrenamtliche bietet Ihnen allen, die sich für ein ehrenamtliches Engagement in der evangelischen Kirche interessieren, eine Orientierungshilfe. Hier bekommen Sie neue Impulse und Praxishilfen für Ihr Engagement.
0,00 €
Tanken oder Essen

Tanken oder Essen

Tank oder Teller? Diese spannende Frage stellt sich nicht nur den wirtschaftenden Bauernfamilien in Mitteleuropa. Diese Frage geht grundsätzlich alle an! Wie wollen und wie können wir auf unserer gemeinsamen Welt leben? Wie beurteilen...
0,00 €
Gemeinsam Lösungen finden

Gemeinsam Lösungen finden

Eine Übersicht über die Beratungsangebote für ehrenamtliche und berufliche Arbeit in der Kirche.  
0,00 €
Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2022

Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2022

„Spuren des Wandels“ Ausgehend von den prophetischen Verheißungen und den bildreichen Schilderungen „der großen Verwandlung“, wie sie Jesaja 35,1-10 verkündet, wird den Wandlungs- und Transformationsprozessen nachgegangen, in die wir...
0,00 €
Klimafasten – Fastenbroschüre

Klimafasten – Fastenbroschüre

Die Fastenbroschüre bietet praktische Alltagstipps zum Ausprobieren und begleitet Sie durch die gesamte Passionszeit. An die Ursprünge des Fastens anknüpfend wird dieses Jahr die Ernährung in den Mittelpunkt des Klimafastens stehen –...
0,00 €
Dokumentation der Vortragsreihe „Sterben: Zwischen Tabu und Aufgabe“

Dokumentation der Vortragsreihe „Sterben:...

Vorträge der 4-teiligen Gesprächsreihe zum Thema Assistierter Suizid, Kommentare, Hilfen für die Gruppenarbeit
0,00 €
GE(H)-SEGNET     Von der Strategie der Großzügigkeit

GE(H)-SEGNET Von der Strategie der...

Fühlen Sie sich gesegnet? Beschenkt? Oder eher belastet und beraubt? Ist das Glas halb voll oder halb leer? Das ist vielfach eine Frage der Perspektive, nicht so sehr der Fakten. Manchmal muss man sich auf den Weg machen, um den Segen...
0,00 €
TIPP!
Programm für Frauen von August bis Dezember 2022

Programm für Frauen von August bis Dezember 2022

Angebote für Frauen – Präsenz oder Online – kreativ oder politisch – zuhören oder bewegen
0,00 €
Leitfaden für regelmäßige Gespräche

Leitfaden für regelmäßige Gespräche

Regelmäßige Gespräche zwischen Gemeindeleitung und ehrenamtlich Engagierten stellen ein wichtiges Instrument der Gemeindeleitung dar. Sie dienen der Zufriedenheit und dem Würdigen ehrenamtlicher Arbeit sowie der Klärung neuer...
0,00 €
Arbeitshilfe zum Israelsonntag 2021

Arbeitshilfe zum Israelsonntag 2021

„Ich habe euch auf Adlersflügeln getragen und zu mir gebracht“ lautet das Motto für den Israelsonntag 2021. Neben einer Predigt und einem Liturgievorschlag bietet die Arbeitshilfe auch Texte zur eigenen Auseinandersetzung mit dem Thema....
0,00 €
Wissenswertes zum nachhaltigen Investieren

Wissenswertes zum nachhaltigen Investieren

Konstantin Hebel

Haus kirchlicher Dienste der evang.-luth. Landeskirche Hannovers

Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt in der Gesellschaft immer mehr an Bedeutung. Dies spiegelt sich auch im Finanzwesen wider. Immer mehr Anleger*innen berücksichtigen bei ihren Geldanlagen neben den klassischen ökonomischen auch...
0,00 €
Den Blick weiten ...

Den Blick weiten ...

Besuchsdienst als Teil des Ortes ist Thema dieser Arbeitshilfe, die in Gemeinschaftsarbeit zwischen dem Arbeitsfeld Besuchsdienst und Gemeinwesendiakonie entstanden ist. Untersucht werden u. a. die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf...
0,00 €
Vorsorge treffen Arbeitshilfe

Vorsorge treffen Arbeitshilfe

„Vorsorge treffen“ ist Thema dieser Arbeitshilfe der Besuchsdienstarbeit. Sie bietet Hilfestellungen und Gedanken/Überlegungen zur Vorsorge-Broschüre „Ins Gespräch gebracht und gut geregelt“ der Landeskirche Hannovers.
0,00 €
Krisen-Haft?

Krisen-Haft?

Eine Arbeitshilfe. Hilfen und Ideen in Zeiten von Corona für den Besuchsdienst und die Seniorenarbeit.
0,00 €
Es reicht. Aus der Fülle leben

Es reicht. Aus der Fülle leben

So allmählich reicht es. Diesen Satz haben wir in den letzten Wochen immer wieder gehört. Von Menschen, die die Umstellungen in ihrem Leben durch die Corona Prävention langsam leid waren. Zuerst die Alten, die einsam waren, dann die...
0,00 €
Bitte wenden

Bitte wenden

Ökologische und soziale Herausforderungen einer zukünftigen Mobilität betrifft uns alle. Da kommen große Veränderungen auf uns zu, bei denen es darauf ankommt, sich davon nicht überrollen zu lassen, sondern sie zu gestalten. Wie dies...
0,00 €
Qualitätsstandard: Geschlechtssensible Arbeit in der Ev. Jugend

Qualitätsstandard: Geschlechtssensible Arbeit...

Dieser Qualitätsstandard soll dazu beitragen, dass haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende der Evangelischen Jugend geschlechtssensibel handeln, damit alle Teilnehmenden unabhängig vom Geschlecht und sexueller Orientierung darin...
0,00 €
Kindeswohl – Notfallkarte für Teamer in der Evangelischen Jugend

Kindeswohl – Notfallkarte für Teamer in der...

Kindeswohl geht uns alle an! Kirchenkreisjugenddienste der Ev. Jugend   geben diese herausnehmbare Notfallkarte an Teamer*Innen aus, damit diese im Krisenfall bei Aktivitäten der Ev. Jugend, Kontaktdaten griffbereit haben. Auf der...
0,00 €
Vorsorgebroschüre – Ins Gespräch gebracht und gut geregelt – Vorsorge ist sinnvoll

Vorsorgebroschüre – Ins Gespräch gebracht und...

Die Vorsorgebroschüre „Ins Gespräch gebracht und gut geregelt“ soll helfen, Dinge für die Zukunft zu regeln, Vorsorge zu treffen für den Fall einer ernsthaften Erkrankung oder für den eigenen Todesfall. Für viele Menschen ist es...
0,00 €
Die Beherrschung verlieren

Die Beherrschung verlieren

Biblisch-theologische Überlegungen wider den Machbarkeitswahn ... Haben wir längst die Beherrschung verloren in unserem Umgang mit unserer Mitwelt? Nutzen wir sie über alle Maßen – und merken erst jetzt allmählich, dass wir dabei...
0,00 €
Konzeptionen kirchlicher Sportarbeit

Konzeptionen kirchlicher Sportarbeit

Kirchliche Konzeptionen sind Themen der Broschüre Kirche und Sport
0,00 €
Was glaubst du? Jugendliche denken nach

Was glaubst du? Jugendliche denken nach

Auf Freizeiten und in Gruppen setzten sich Jugendliche aus Hannover Kronsberg mit Glaubensthemen auseinander. Entstanden sind 37 Texte, die nun als neues Themenbuch der Evangelischen Jugend in der Evangelisch-lutherischen Landeskirche...
0,00 €
Kompetenznachweis für Ehrenamtliche

Kompetenznachweis für Ehrenamtliche

Kompetenznachweis für Ehrenamtliche – In einer Gemeinschaftsinitiative der Landeskirche mit dem Land Niedersachsen ist ein Formular für einen Kompetenznachweis für Ehrenamtliche entstanden. Dieses Formular können Sie blanko bei uns...
0,00 €
Ehrenamt – erfolgreich – fördern – Ehrenamtskoordination

Ehrenamt – erfolgreich – fördern –...

Ehrenamtskoordination „Für uns als evangelische Kirche ist die gemeinsame Arbeit von ehrenamtlich und beruflich Mitarbeitenden grundlegend. Ehrenamtskoordination ist ein wichtiger Schritt zu Förderung und Unterstützung des Ehrenamts in...
0,00 €
Andachten im Kirchenvorstand

Andachten im Kirchenvorstand

Andachten im Kirchenvorstand gibt auf rund 140 Seiten Hinweise zum „Setting“ einer Kurzandacht im Kirchenvorstand und Tipps, wie auch ehrenamtliche Kirchenvorsteher und Kirchenvorsteherinnen solche Andachten gestalten können. Vor allem...
0,00 €
Das Blickfeld erweitern Menschen begeistern-Ehrenamtliche gewinnen

Das Blickfeld erweitern Menschen...

Menschen begeistern – Ehrenamtliche gewinnen Handreichung für Kirchenvorstände und andere Leitungsgremien in der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers Diese Broschüre entstand durch einen Impuls der Landessynode der...
0,00 €
Flyer 12 Standards für das Ehrenamt

Flyer 12 Standards für das Ehrenamt

12 Grundlagen für den wertschätzenden Umgang mit Ehrenamtlichen.
0,00 €
Taufseminar

Taufseminar

Eine Taufvorbereitung für Erwachsene, orientiert am Glaubensbekenntnis Arbeitshilfe für die Aussiedlerseelsorge
0,00 €
Du bist der Gott meiner Stärke

Du bist der Gott meiner Stärke

In Kooperation mit dem Bistum Hildesheim und der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist ein mehrsprachiges Andachtsbuch entwickelt worden. Alle Texte sind hier in fünf Sprachen abgedruckt (Deutsch, Englisch,...
0,00 €
Zuletzt angesehen