Beliebt
Mediation

Mediation

Dieses Faltblatt gibt einen kurzen Überblick über die Methoden der Mediation und Ansprechpersonen in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers.

0,00 €
Juleica-Ausbildung: Standards

Juleica-Ausbildung: Standards

Juleica-Standards

0,00 €
Evangelische Jugend - Prospekt

Evangelische Jugend - Prospekt

Dieser Prospekt gibt in knapper und fundierter Form Auskunft über die Evangelische Jugend

0,00 €
Leitfaden für regelmäßige Gespräche

Leitfaden für regelmäßige Gespräche

Gespräche zwischen Leitungspersonen und Mitarbeitenden dienen der Zufriedenheit, dem Würdigen und Wahrnehmen erreichter Ziele und der Verabredung und Klärung neuer Arbeitsschwerpunkte. Dieser Flyer gibt Anregungen, wie solche Gespräche vorbereitet und durchgeführt werden können

0,00 €
Berufsbild Diakone

Berufsbild Diakone

Bilden. Unterstützen. Verkündigen. Vielfalt im Beruf

0,00 €
Materialien 10 Selbstbestimmt gestalten

Materialien 10 Selbstbestimmt gestalten

Materialien für die evangelische Jugendverbandsarbeit

0,00 €
Filter schließen
 
 
von bis
  •  
1 von 3
NEU
Begleitet Pilgern 2017

Begleitet Pilgern 2017

Ehrenamtliche Pilgerbegleiterinnen und Pilgerbegleiter laden Sie ein auf dem Pilgerweg Loccum-Volkenroda mitzugehen.

Inhalt 1 Stück
0,00 €
Altersbilder in unserer Gesellschaft

Altersbilder in unserer Gesellschaft

Der Flyer stellt Anregungen dar, die Themen „Demographischer Wandel“, „Älterwerden“ und „Miteinander von Jung und Alt“ in der Gemeinde aufzugreifen.

0,00 €
Berufsbild Diakone

Berufsbild Diakone

Bilden. Unterstützen. Verkündigen. Vielfalt im Beruf

0,00 €
TIPP!
Gute Arbeit - Gemeinsam für wert(e)volle Arbeit

Gute Arbeit - Gemeinsam für wert(e)volle Arbeit

Gute Arbeit - Gemeinsam für wert(e)volle Arbeit . Ein Impuls des KDA Solidarität, Gerechtigkeit, Freiheit - Kirche und Gewerkschaft stehen gemeinsam für diese Werte. Der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt (KDA) führt seit seiner Gründung vor gut 60 Jahren einen konstruktiven Dialog mit den Gewerkschaften z.B. in Fragen von "Guter Arbeit" oder einem an der Würde und am Wohl es Menschen orientierten Wirtschaften. Beide beteiligen sich damit an dem Diskurs über eine menschengerechte und nachhaltige Gestaltung unserer Gesellschaft.

1,50 €
Coaching und Supervision für Ehrenamtliche

Coaching und Supervision für Ehrenamtliche

Die Ev.-luth. Landeskirche Hannovers hat ein Konzept entwickelt, um leitenden Ehrenamtlichen Coaching und Supervision zu ermöglichen. Dieses Angebot richtet sich an Mitglieder der Landessynode Kirchenkreistagsvorsitzende Kirchenvorstandsvorsitzende und stellvertretende Vorsitzende Kirchenkreis-Beauftragte für Ehrenamtliche Vorsitzende von Kirchenkreistagsausschüssen

0,00 €
Gemeindekurator/in

Gemeindekurator/in

Gesucht werden erwachsene Persönlichkeiten aller Altersstufen, die Freude an der Zusammenarbeit mit anderen Menschen in der Kirchengemeinde haben und sich ein hohes Maß an Initiative und Gestaltungskraft zutrauen. Weitere Informationen zu den Aufgaben von Gemeindekuratoren und -kuratorinnen und eine Vorstellung der Inhalte der Qualifizierung finden Sie in dem Faltblatt, das hier zum Download bereit steht.

0,00 €
Gemeinsam Lösungen finden

Gemeinsam Lösungen finden

Dieses Faltblatt zeigt Ihnen verschiedene Beratungsangebote in unserer Landeskirche. Sie finden hier die Themenfelder und Kontaktadressen der Personen und Einrichtungen, die mit ihrer Beratungskompetenz für Sie bereitstehen.

0,00 €
Es geht auch anders! Gemeindeberatung/Organisationsentwicklung

Es geht auch anders!...

Dieses Faltblatt gibt einen kurzen Überblick über die Arbeitsweise und Angebote der Organisationsentwicklung und nennt die Kontaktadressen im Haus kirchlicher Dienste.

0,00 €
Mediation

Mediation

Dieses Faltblatt gibt einen kurzen Überblick über die Methoden der Mediation und Ansprechpersonen in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers.

0,00 €
Ehrenamt - erfolgreich - fördern - Ehrenamtskoordination

Ehrenamt - erfolgreich - fördern -...

"Für uns als evangelische Kirche ist die gemeinsaem Arbeit von ehrenamtlich und beruflich Mitarbeitenden grundlegend. Ehrenamtskoordination ist ein wichtiger Schritt zu Förderung und Unterstützung des Ehrenamts in Kirchengemeinden." Dieses Faltblatt erklärt mit wenigen Worten, was Ehrenamtskoordination bedeutet und wer Ehrenamtskoordinator/in werden kann.

0,00 €
Leitfaden für regelmäßige Gespräche

Leitfaden für regelmäßige Gespräche

Gespräche zwischen Leitungspersonen und Mitarbeitenden dienen der Zufriedenheit, dem Würdigen und Wahrnehmen erreichter Ziele und der Verabredung und Klärung neuer Arbeitsschwerpunkte. Dieser Flyer gibt Anregungen, wie solche Gespräche vorbereitet und durchgeführt werden können

0,00 €
Kurzübersicht Jahresprogramm Männerarbeit 2017

Kurzübersicht Jahresprogramm Männerarbeit 2017

Kurzbeschreibung der Angebote der Männerarbeit 2017

0,00 €
1 von 3
Zuletzt angesehen