Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 9
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Evangelische Orientierungen inmitten weltanschaulicher Vielfalt

Evangelische Orientierungen inmitten...

Die religiös-weltanschauliche Landschaft wird vielfältiger und unübersichtlicher. Nicht alles ist harmlos, manches führt zu Konflikten oder Unsicherheiten, anderes ist unbekannt und weckt Fragen. Die vorliegende Orientierungshilfe gibt aus Sicht des evangelischen Glaubens Hilfestellungen zur eigenen Urteilsbildung jenseits von pauschaler Abgrenzung und Beliebigkeit. Die Autor*innen lassen dabei ihre Erfahrungen aus der kirchlichen Weltanschauungsarbeit einfließen. Für diese Broschüren ist eine Abgabe von maximal zwei Exemplaren je Bestellung vorgesehen. Sollten Sie Interesse an mehr Exemplaren haben, melden Sie sich bitte unter der angegebenen Info-Telefon-Nummer.

0,00 €
Gemeinsam Lösungen finden

Gemeinsam Lösungen finden

Eine Übersicht über die Beratungsangebote für ehrenamtliche und berufliche Arbeit in der Kirche.

0,00 €
Programm für Männer – Januar bis August 2022

Programm für Männer – Januar bis August 2022

In dem Programm der Männerarbeit Januar bis August 2022 aus dem Haus kirchlicher Dienste der Landeskirche Hannovers finden Sie Seminare, Einkehrtage und geistliche Auszeiten, Exkursionen und Aktivangebote. In allem können Sie die besondere Atmosphäre erwarten, die uns in der Männerarbeit wichtig ist: Wertschätzung ohne Konkurrenz, aufmerksames Hinhören und ehrliches Mitteilen, wertvolle Erlebnisse und besondere Erfahrungen. Manche Veranstaltungen sind an besonderen Orten, andere vielleicht ganz in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!

0,00 €
„Der Mensch wird am Du zum Ich“

„Der Mensch wird am Du zum Ich“

Besuchsdienst ein Geben und Nehmen Eine alte Indianerin, die ihre Nachbarn regelmäßig besucht, sagt zum Abschied immer: „Ich werde wiederkommen, denn ich liebe mich, wenn ich bei euch bin.“ Dies kann eine Motivation für Besuche sein, aber auch wenn wir eigentlich „nur“ Besuche machen, weil wir den zu Besuchenden etwas Gutes tun wollen, merken wir, dass wir immer auch selber etwas mitnehmen von jedem Besuch. Das Lächeln, wenn die Tür geöffnet wird, die anregenden Gespräche, der Austausch ... Dadurch prägt sich auch unsere Persönlichkeit. Viele Fragen, auch über uns selbst, können wir nur im Austausch mit anderen klären.

0,00 €
Klimafasten – Fastenbroschüre

Klimafasten – Fastenbroschüre

Die Fastenbroschüre bietet praktische Alltagstipps zum Ausprobieren und begleitet Sie durch die gesamte Passionszeit. An die Ursprünge des Fastens anknüpfend wird dieses Jahr die Ernährung in den Mittelpunkt des Klimafastens stehen – jede Woche ist dabei einem anderen Aspekt gewidmet: z.B. Einkauf und Umgang mit Lebensmitteln, Fleisch- und Fischprodukte, Transportwege der Lebensmittel, Energieverbrauch in der Küche. Für jedes Thema gibt es einen kleinen Einführungstext, ein Zitat und mehrere Möglichkeiten eine kleine Veränderung für eine Woche zu wagen. Sie finden hier auch die Broschüren der vergangenen Jahre (siehe Auswahl Motiv 2021 und 2020). Dort finden Sie weitere klimarelevante Themen, z. B. Wasserfußabdruck, Energie und sparsames Heizen, plastikfreies Leben oder bewusstes Digital-Sein. In den knapp sieben Wochen vor Ostern zwischen Aschermittwoch und Ostersamstag – im Jahr 2022 vom 2. März bis 14. April – besinnen wir uns der christlichen Tradition und üben Verzicht. Die Fastenzeit lädt dazu ein, Gewohnheiten zu hinterfragen, achtsam mit uns und unserem Umfeld umzugehen und alltägliche Dinge anders zu machen. Klimafasten geht dieser Tradition nach und ruft dazu auf, mit kleinen Schritten einen Anfang für mehr Klimagerechtigkeit zu entdecken. In diesem Jahr dreht es sich um eines unserer Grundbedürfnisse – die Nahrung. Nehmen Sie doch auch mal Ihre Gewohnheiten in den Blick: Vom Acker auf den Teller: Woher kommen die Lebensmittel und wie werden sie dort produziert? Wie sind die Lebensmittel verpackt und was passiert damit? Die (energiesparende) Zubereitung. Fleischarm, vegetarisch oder vegan? Es gibt viel zu entdecken! Klimafasten ist eine ökumenische Initiative von 18 evangelischen Landeskirchen und katholischen Bistümern sowie misereor und Brot für die Welt. Das Organisations-Team freut sich über Ihre Anregungen und Erfahrungsberichte unter info@klimafasten.de oder auf Social-Media-Kanälen mit #klimafasten. Klimafasten können Sie alleine, zu Hause oder in Gruppen gemeinsam ausprobieren. Schließen Sie sich Ihrer Kirchengemeinde an oder initiieren Sie selbst Impulse an Ihren Wirk- und Arbeitsstätten.

0,00 €
Jahresprogramm 2022

Jahresprogramm 2022

Dieses Jahresprogramm beinhaltet Fortbildungsangebote an festen Terminen und Angebote, die als Themengeber verstanden werden können. Mit unseren Angeboten wollen wir Besuchsdienstmitarbeitende und Interessierte an einer innovativen Form von Seniorenarbeit in Kirchengemeinden, Regionen und Kirchenkreisen auf dem Weg einer sich – nicht nur coronabedingten – in Form und Inhalt verändernden Senioren- und Besuchsdienstarbeit unterstützen und begleiten.

0,00 €
Dokumentation der Vortragsreihe „Sterben: Zwischen Tabu und Aufgabe“

Dokumentation der Vortragsreihe „Sterben:...

Vorträge der 4-teiligen Gesprächsreihe zum Thema Assistierter Suizid, Kommentare, Hilfen für die Gruppenarbeit

0,00 €
TIPP!
GE(H)-SEGNET     Von der Strategie der Großzügigkeit

GE(H)-SEGNET Von der Strategie der...

Fühlen Sie sich gesegnet? Beschenkt? Oder eher belastet und beraubt? Ist das Glas halb voll oder halb leer? Das ist vielfach eine Frage der Perspektive, nicht so sehr der Fakten. Manchmal muss man sich auf den Weg machen, um den Segen erkennen und weitergeben zu können - um ge(h)-segnet zu sein. Dem Redaktionsteam des Heftes "Kirche im ländlichen Raum" war es in diesem Jahr wichtig, die Dinge ins Licht rücken zu lassen, die Mut machen, die den Segen spürbar werden lassen. Das kann sehr unterschiedlich sein: Von grundsätzlichen Überlegungen zum Segen über Produktionsentwicklungen, die die Nachhaltigkeit nicht nur verbal, sondern real umsetzen, bis hin zu den Entwürfen für Gottesdienste zum Erntedank. Dazu ein paar Literatur- und Filmtipps. Kurz und gut: Ein Heft, das die Strategie der Großzügigkeit zum Ausdruck bringen möchte.

0,00 €
Jahresprogramm

Jahresprogramm

Jahresprogramm für Frauen, Januar bis Juli 2022

0,00 €
Ein Weggeleit 2021

Ein Weggeleit 2021

Die Broschüre der Männerarbeit aus dem Institut für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen begleitet durch das Jahr mit Texten und Auslegungen zur Jahreslosung und zu den Monatssprüchen.

0,00 €
Werkheft zum Männersonntag 2021

Werkheft zum Männersonntag 2021

Vergriffen!

Das Werkheft aus dem Evangelischen Zentrum Frauen und Männer macht konkrete Vorschläge für Gottesdienste am EKD-weiten Männersonntag und bietet darüber hinaus Hintergründe, Textvorlagen und Workshop-Entwürfe für die Beschäftigung mit dem Jahresthema. Damit begleitet es auch die vielfältigen Veranstaltungsformate, in denen die Einrichtungen für Männerarbeit in den evangelischen Landeskirchen das Thema aufgreifen: Macht das Beste aus der Zeit (Kol 4,5) - Umbrüche, Aufbrüche und Chancen.

0,00 €
Geschafft! Der Weg von Atig, Annie & Co zur Fachkraft

Geschafft! Der Weg von Atig, Annie & Co zur...

Waltraud Kämper

Haus kirchlicher Dienste, Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt

PonteAzubis - Brücken in den Arbeitsmarkt. Das Kooperationsprojekt vom Kirchlichem Dienst in der Arbeitswelt / KDA, dem Diakonischem Werk Hannover und der Beschäftigungsförderung der Region Hannover, war von 2018 bis Juni 2021 für ca. 30 junge, geflüchtete Frauen und Männer enger Begleiter, Türöffnerin, Vermittler, Kriseninterventionsstelle, Eventmanagerin oder auch nur einmalige Beraterin. Diese Dokumentation vermittelt Einblicke in die facettenreiche Arbeit, junge geflüchtete Frauen und Männern in und durch eine Ausbildung zu begleiten. Trotz aller individuellen und strukturellen Hürden werden hier auch die Schlüssel zum Erfolg beschrieben. Diese gilt es jeweils in konkreten Kontexten vor Ort zu identifizieren, zu nutzen und weiterzuentwickeln.

0,00 €
1 von 9
Zuletzt angesehen