Beliebt
Handbuch für Ehrenamtliche

Handbuch für Ehrenamtliche

Mit diesem Handbuch bieten wir allen, die sich für ein ehrenamtliches Engagement in der evangelischen Kirche interessieren, eine Orientierungshilfe. Hier bekommen Sie neue Impulse und Praxishilfen für Ihr Engagement.

0,00 €
Angebote für Kirchenvorstände 2017

Angebote für Kirchenvorstände 2017

Jahresprogramm 2017 - Angebote für Kirchenvorstände von den  Arbeitsfeldern  Ehrenamt und Gemeindeleitung.

0,00 €
Handbuch für Kirchenvorstände

Handbuch für Kirchenvorstände

Mit dem Handbuch möchten wir Ihnen Informationen für die Arbeit im Kirchenvorstand an die Hand geben. Es soll Ihnen helfen, die vielfältigen Aufgaben der Gemeindeleitung besser zu bewältigen.

0,00 €
Gott schmecken! Ein Rezeptbuch für junge Gottesdienste

Gott schmecken! Ein Rezeptbuch für junge...

Diese Broschüre will kein Fast Food bieten, keinen Einheitsbrei, sondern vielseitige Kost von leicht bis richtig herausfordernd. -Was sind Jugendgottesdienste - Wozu "Junge Gottesdienste?"- Brennende Sehnsucht ohne Kompass / Zur Spiritualität von Jugendlichen - Gottes Dienst/ Gott begegnen und neu werden - Fremde Heimat Gottesdienst - NIF / Ratschläge zum Kochen u. Zubereiten - Gottesdienst/ was ist das eigentlich - Die vier Säulen / eines jungen Gottesdienstes - Aus der Realität / ein Werkstattbericht - Aperitif und Dessert / Vor- und Nachprogramm - "Einfach mal machen lassen" / aber mit einer "Vision" - Bands in der Kirche - Das Licht, der gute Ton / wichtige weitere Zutaten zur Atmosphäre - Raum und juger Gottesdienst - Acht Wegmarken für junge Gottesdienste - Predigtwerkstatt mit Jugendlichen - Gottesdienst, Gottesbühne/ Theaterelemente im Gottesdienst - Filmgottedienst / Spannende Entspannung - Der Check danach: Was haben wir erlebt? - Gottesdienst-das was uns verbindet/ oder: warum wir die Vernetzuing brauchen! - Zum Schulss: sieben steile Thesen zu Konfirgottesdiensten - Geleitwort Junge Gottesdienste - Junge Gottesdienste feiern heißt das Taufevangelium erst nehmen...

0,00 €
www - wissen würdigen weitergeben

www - wissen würdigen weitergeben

Arbeitshilfe für Wissenstransfer in der Kirche. Diese Broschüre bietet Ihnen praktische Hilfen für die Wissensweitergabe für Berufsgruppen und ehrenamtliche Arbeitsfelder.

0,00 €
Wüste und Garten

Wüste und Garten

Impulse und Bausteine für den Sonntag "Invokavit" und andere Sonntage „Wüste und Garten“, so heißt die Gottesdiensthilfe, die die Diasporakammer unserer Landeskirche für den Sonntag Invokavit am 5. März 2017 (und auch für andere Sonntage im Kirchenjahr) vorlegt. Seit einigen Jahren stellen wir die evangelischen Diasporakirchen in den Mittelpunkt des Sonntags Invokavit und sammeln in der Kollekte dieses Sonntags für die Diasporaarbeit in unserer Landeskirche. Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman","serif";}  

0,00 €
Einfach gemeinsam feiern

Einfach gemeinsam feiern

Kleine Ökumenische Andachten

Ökumenisches Andachtsbuch für Ehrenamtliche Bis zu drei Exemplare dieses Heftes können kostenfrei bestellt werden. Gemeinden und Einrichtungen der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers können auch größere Mengen kostenlos bestellen. Ansonsten werden pro Exemplar 5,00 Euro berechnet. Bitte wenden Sie sich an Sabine Brandt unter brandt(a)kirchliche-dienste.de.

0,00 €
Gesetzessammlung für die Arbeit in Kirchengemeinde und Kirchenkreis

Gesetzessammlung für die Arbeit in...

Verfassung der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers, Kirchengemeindeordnung, Kirchengesetz über die Bildung von Kirchenvorständen, Kirchenkreisordnung - das alles finden Sie in dieser Broschüre

0,00 €
Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  
1 von 12
TIPP!
NEU
NICK Cave - Ein Popkosmos in Songs und Literatur

NICK Cave - Ein Popkosmos in Songs und Literatur

In der Broschüre zum 60. Geburtstag von Cave sind unter dem Titel „NICK CAVE – Ein Popkosmos in Songs und Literatur“ zehn Beiträge versammelt, die verschiedene Werkstücke des Künstlers aus drei Jahrzenten seines Schaffens beleuchten und untersuchen. Auf eine Einführung, die eine kurze Lebensbeschreibung und Einordnung Caves enthält, folgen Beiträge zu acht sehr verschiedenen Songs sowie zu Nick Caves erstem Roman, den er 1989 veröffentlichte. Bis zu zwei Hefte werden kostenlos abgegeben, bei größeren Bestellungen wird um eine Spende gebeten. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an Kerstin Grünwaldt unter gruenwaldt(at)kirchliche-dienste.de

0,00 €
NEU
Land in Bewegung wohin?

Land in Bewegung wohin?

Die ländlichen Räume verändern sich, das Land ist in Bewegung. Das gilt für die Dörfer, für die Landwirtschaft und für die Kirchengemeinden. Dabei ist das Tempo und das Ausmaß der Veränderung von Region zu Region, manchmal von Dorf zu Dorf verschieden. Die Veränderung beschreiben, und dabei zu entdecken: Was gibt es für Ansätze, diese Veränderung zu gestalten, welche Chancen bieten sich dabei, damit beschäftigt sich das aktuelle Heft "Kirche im Ländlichen Raum". Außerdem zu finden: Ein Entwurf für einen klassischen Erntedankgottesdienst und für einen Jugendgottesdienst.

6,00 €
Alles Familie?! ...unterwegs zu menschen Ausgabe 1/2017

Alles Familie?! ...unterwegs zu menschen...

Die neue Ausgabe des Besuchsdienst-Magazins befasst sich mit dem Thema "Alles Familie?!". Der Titel kann verstanden werden als Frage nach einer Definition von Familie: Was ist alles Familie - und wer gehört dazu? Zugleich kann er auch für die Frage nach dem Verhältnis zwischen Familie und Umwelt stehen: Ist die Familie für alles im Leben ihrer Mitglieder allein verantwortlich, oder was ist z.B. Aufgabe der Politik? Dieses und vieles mehr an Themen finden Sie im Heft. Die neue Ausgabe von unterwegs zu menschen will Informationen geben, Orientierung ermöglichen und anregen, die eigene Position wie auch die Einstellung und Lebensform anderer zu bedenken. Ein vielfältiges und spannendes Thema. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Heft. Das Magazin erscheint zweimal jährlich und wird gemeinsam von den Evangelischen Landeskirchen in Hannover, Hessen, Kurhessen-Waldeck und Bayern herausgegeben.

3,00 €
Israelsonntag 2017

Israelsonntag 2017

Arbeitshilfe zum Israelsonntag 2017 20. August 2017/ 10. Sonntag nach Trinitatis Alles, was der Ewige geredet hat, wollen wir tun. (Ex 19,8) Als Broschüre ist sie in der Geschäftsstelle des BCJ Bayern gegen einen Unkostenbeitrag von 3,50 € pro Heft plus Versandkosten erhältlich: BCJ.Bayern Verein zur Förderung des christlich-jüdischen Gesprächs in der ELKB e.V. Waldstraße 11, 91564 Neuendettelsau Tel.: 09874/509-260 Fax: 09874/509-555 eMail: sekretariat@bcj.de Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-fareast-language:EN-US;}

0,00 €
Arbeitshilfe Frühjahr 2017

Arbeitshilfe Frühjahr 2017

Mit den Augen hören, mit den Händen reden Mit der Seelsorge an Hörgeschädigten und tauben Menschen beschäftigt sich die Arbeitshilfe Frühjahr 2017 der Besuchsdienstarbeit. Das Ziel der Arbeitshilfe ist, ehrenamtliche MitarbeiterInnen mit dem Thema vertraut zu machen, sie zu informieren und auf Gespräche mit hörgeschädigten Menchen vorzubereiten. Sie soll die BesucherInnen stärken und zu einem fundierten Austausch in den Gruppen anregen. Unser Ziel ist es, die Probleme der Hörgeschädigten mehr in den Blick der Gemeinden zu stellen, damit Betroffene mehr Unterstützung finden.

3,00 €
Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2017

Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2017

Aus Vertrauen leben - Röm 3,21-26 im Kontext des Römerbriefes Die Arbeitshilfe widmet sich angesichts des 500-jährigen Reformationsjubiläums einem der prägnantesten Texte des Paulus aus dem Römerbrief, der auch für die evangelische Rechtfertigungstheologie wesentlich wurde.

0,00 €
Spektrum

Spektrum

Alle Themen, Projekte, Arbeitsfelder des HkD mit allen Telefonnummern und Mailadressen

0,00 €
Wüste und Garten

Wüste und Garten

Impulse und Bausteine für den Sonntag "Invokavit" und andere Sonntage „Wüste und Garten“, so heißt die Gottesdiensthilfe, die die Diasporakammer unserer Landeskirche für den Sonntag Invokavit am 5. März 2017 (und auch für andere Sonntage im Kirchenjahr) vorlegt. Seit einigen Jahren stellen wir die evangelischen Diasporakirchen in den Mittelpunkt des Sonntags Invokavit und sammeln in der Kollekte dieses Sonntags für die Diasporaarbeit in unserer Landeskirche. Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman","serif";}

0,00 €
...ehrenamtlich besuchen. unterwegs zu menschen Ausgabe 2/2016

...ehrenamtlich besuchen. unterwegs zu menschen...

Diese Ausgabe befasst sich mit dem Thema "Ehrenamt" und den Schwierigkeiten, neue ehrenamtlich Mitarbeitende zu finden, die in ihrer Kirchengemeinde im Besuchsdienst mitarbeiten möchten. Die Besuchsdiensttätigkeit werden, wie auch das freiwillige Engagement insgesamt durch gesellschaftliche Veränderungen geprägt und erfahren einen Wandel, der die Motive der Engagierten und die Struktur der Ehrenamtlichkeit betrifft. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Heft. Das Magazin erscheint 2 x jährlich und wird gemeinsam von den Evangelischen Landeskirchen in Hannover, Hessen, Kurhessen-Waldeck und Bayern herausgegeben.

3,00 €
Christen und Muslime in der Schule - Neuere Entwichlungen in Niedersachsen

Christen und Muslime in der Schule - Neuere...

Christen und Muslime in NiedersachsenBeiheft zum Newsletter 2, 2014

0,00 €
Wer ist die Ahmadiyya Muslim Jamaat?

Wer ist die Ahmadiyya Muslim Jamaat?

Religionen im Gespräch (11) mit Peter Antes, Aisha Daud, M. Dawood Majoka Beiheft zum Newsletter 3, 2014

0,00 €
Christliches Abendland? Die kulturellen Wurzeln Europas und was wir dafür halten

Christliches Abendland? Die kulturellen Wurzeln...

Religionen im Gespräch (18) mit Michael Borgolte und Stefan Schreiner Beiheft zum Newsletter 4,2015

0,00 €
1 von 12
Zuletzt angesehen