Filter schließen
 
  •  
2 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wie schön, dass Sie da sind!

Wie schön, dass Sie da sind!

Besuchsdienst im Neustart? In etlichen Gemeinden ist der Bedarf an „Neustarts“ für viele Gruppen derzeit hoch. Viele Ehrenamtliche fragen sich, ob sie nach der Corona-Zeit ihre freiwillige Tätigkeit wieder aufnehmen wollen/sollen/möchten/können oder nicht. Die Arbeitshilfe bietet ein vielfältiges Spektrum und beschäftigt sich mit folgenden Themen: Veränderungen, die wir alle mitgemacht haben. Was hat uns Corona gelehrt? Entdeckte Fähigkeiten ... Wo stehe ich? Neustart oder Aufhören? Neuorientierung – Was raten wir der Gemeinde? Wie geht es weiter mit der Besuchsdiensttätigkeit? Etwas Positives in die dunkle Jahreszeit bringen – Was brauchen die Menschen? Was brauchen die Mitarbeitenden im Besuchsdienst?

0,00 €
Dokumentation der Vortragsreihe „Sterben: Zwischen Tabu und Aufgabe“

Dokumentation der Vortragsreihe „Sterben:...

Vorträge der 4-teiligen Gesprächsreihe zum Thema Assistierter Suizid, Kommentare, Hilfen für die Gruppenarbeit

0,00 €
TIPP!
Programm für Frauen von August bis Dezember 2022

Programm für Frauen von August bis Dezember 2022

Angebote für Frauen – Präsenz oder Online – kreativ oder politisch – zuhören oder bewegen

0,00 €
Ein Weggeleit 2021

Ein Weggeleit 2021

Die Broschüre der Männerarbeit aus dem Institut für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen begleitet durch das Jahr mit Texten und Auslegungen zur Jahreslosung und zu den Monatssprüchen. Achtung: Die Broschüre ist aktuell vergriffen und wird voraussichtlich auch künftig nicht mehr lieferbar sein.

0,00 €
Werkheft zum Männersonntag 2021

Werkheft zum Männersonntag 2021

Das Werkheft aus dem Evangelischen Zentrum Frauen und Männer macht konkrete Vorschläge für Gottesdienste am EKD-weiten Männersonntag und bietet darüber hinaus Hintergründe, Textvorlagen und Workshop-Entwürfe für die Beschäftigung mit dem Jahresthema. Damit begleitet es auch die vielfältigen Veranstaltungsformate, in denen die Einrichtungen für Männerarbeit in den evangelischen Landeskirchen das Thema aufgreifen: Macht das Beste aus der Zeit (Kol 4,5) – Umbrüche, Aufbrüche und Chancen. Achtung: Das Werkheft ist aktuell vergriffen und wird voraussichtlich auch künftig nicht mehr lieferbar sein.

0,00 €
„Alles hat seine Zeit …“

„Alles hat seine Zeit …“

Die freiwillige Tätigkeit beenden – Abschied nehmen vom Besuchsdienst oder Seniorenkreis, aber wie? Derzeit befinden sich viele Besuchsdienste oder Senioren in dem Zwiespalt zwischen Aufhören und Neuanfang. Die Arbeitshilfe bietet Entscheidungshilfen, Kriterien und erste Vorschläge für wertschätzende und angemessene Formen von Verabschiedungen aus dem Ehrenamt. Achtung: Die Arbeitshilfe ist aktuell vergriffen und wird voraussichtlich auch künftig nicht mehr lieferbar sein. Die PDF-Version können Sie unter „Verfügbare Downloads“ herunterladen.

0,00 €
Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2021

Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2021

„In den Tagen Jaels“ Der Frauen*sonntag 2021 wird spannend wie selten. Denn er stellt mit Richter 4-5 eine besonders actionreiche Erzählung aus dem Alten Testament in den Mittelpunkt. Die Geschichte um Deborah, Jael und die Mutter des Sisera ist ein in jeder Hinsicht bewegender Text: Er wartet dramaturgisch mit einer Vielzahl mitreißender Wendungen und schillernder Charaktere auf – allen voran ungewöhnlich machtvolle Frauen*figuren. Er konfrontiert aber auch mit schockierender Gewalt und einem provozierenden Gottesbild. Unsere Arbeitshilfe macht sich auf die Spur dieser Dynamik und lotet die Bandbreite an Frauen*- (und Männer*-)Bildern in Richter 4-5 aus: Wie gehen Frauen* mit Macht um – und wie miteinander? Was bedeutet es, dass sie Opfer, aber auch Täterinnen von Gewalt sind? Welcher verblüffende Rollentausch spielt sich zwischen den Geschlechtern ab? Wie sieht Empowerment für Mädchen* und Frauen* heute aus? Und schließlich: Wie lässt sich ein Verhältnis finden zu den ›dunklen‹ Seiten des biblischen Gottes? Die perspektivenreichen Inhalte des Heftes orientieren sich an der bewährten Struktur der letzten Ausgaben: • Erfahrungsgesättigte Einstimmung • Biblisch-theologische Orientierungen (exegetisch und wirkungsgeschichtlich) • Bausteine für den Gottesdienst – ausgearbeiteter Entwurf mit Varianten (z.B. Krimigottesdienst), Predigt, Liedvorschläge … • Bausteine rund um den Gottesdienst – originelle Ideen und Methoden für die Arbeit in Frauen*gruppen und Gemeinde (Körper-Klänge, Drehbuch schreiben, ›In deinen Schuhen‹ ...) • Materialien zum Weiterspinnen Redaktion: Ruth Heß, Evangelisches Zentrum Frauen und Männer gGmbH Gretchen-Ihmels-Albe, Frauenarbeit der Evangelisch-reformierten Kirche Ulrike Kothe, Evangelische Frauen in Bremen e. V. Franziska Müller-Rosenau, Frauenwerk im Haus kirchlicher Dienste der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers Dr. Andrea Schrimm-Heins, Frauenarbeit in der Evangelisch-Lutherischen Kirche Oldenburg Gestaltung: Sabine Schellhorn, Bremen

0,00 €
Den Blick weiten ...

Den Blick weiten ...

Besuchsdienst als Teil des Ortes ist Thema dieser Arbeitshilfe, die in Gemeinschaftsarbeit zwischen dem Arbeitsfeld Besuchsdienst und Gemeinwesendiakonie entstanden ist. Untersucht werden u. a. die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Gemeindearbeit, so auch auf die Besuchsdienstgruppen.

0,00 €
Vorsorge treffen Arbeitshilfe

Vorsorge treffen Arbeitshilfe

„Vorsorge treffen“ ist Thema dieser Arbeitshilfe der Besuchsdienstarbeit. Sie bietet Hilfestellungen und Gedanken/Überlegungen zur Vorsorge-Broschüre „Ins Gespräch gebracht und gut geregelt“ der Landeskirche Hannovers.

0,00 €
Brief aus dem Frauenwerk 2020

Brief aus dem Frauenwerk 2020

Veranstaltungen im Herbst 2020 – Abschied Franziska Müller-Rosenau – Neue Landespastorin für die Arbeit mit Frauen

0,00 €
Werkheft zum Männersonntag 2020

Werkheft zum Männersonntag 2020

Werkheft zum Männersonntag 2020 Material zum Jahresthema: „Im Schweiße deines Angesichts (Gen 3,19) – Das ist es mir wert.“

0,00 €
Krisen-Haft?

Krisen-Haft?

Eine Arbeitshilfe. Hilfen und Ideen in Zeiten von Corona für den Besuchsdienst und die Seniorenarbeit.

0,00 €
2 von 4
Zuletzt angesehen