Filter schließen
 
  •  
  •  
7 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tanken oder Essen

Tanken oder Essen

Tank oder Teller? Diese spannende Frage stellt sich nicht nur den wirtschaftenden Bauernfamilien in Mitteleuropa. Diese Frage geht grundsätzlich alle an! Wie wollen und wie können wir auf unserer gemeinsamen Welt leben? Wie beurteilen wir Hunger gegenüber Mobilität?

0,00 €
Fair danken beim Kirchenkaffee

Fair danken beim Kirchenkaffee

Heute umkreisen Lebensmittel oft erst einmal die Erde, bevor sie von vor unserer Tür auf unsere Tische gelangen. Alles soll möglichst überall gleich und zur gleichen Zeit und saisonunabhängig verfügbar sein. Dabei bestimmt eben nicht die Qualität des Anbaus den Preis, sondern der Preis die Qualität des Anbaus und der Tierhaltung.

0,00 €
Flamingo Flocking zur Ausleihe

Flamingo Flocking zur Ausleihe

Verleihartikel - Telefonische Rücksprache erforderlich

Eine moderne Fundraising Methode, die Freude macht. Erhöhen Sie die Aufmerksamkeit für Ihr Projekt vor Ort. Set á 3 Kisten mit je 12 Flamingos stehen zum Ausleihen zur Verfügung. Die Abholung erfolgt direkt durch den Entleiher. Gegen eine Kaution von 100 € verleihen wir sie an Kirchengemeinden und Einrichtungen innerhalb unserer Landeskirche. Sie möchten mehr erfahren? Fordern Sie weitere Informationen an über kerstin.sonnenberg@evlka.de

0,00 €
Spendentrichter

Spendentrichter

Verleihartikel - Telefonische Rücksprache erforderlich

Spendentrichter mit Münzeinwurf zum Spendensammeln mit Spaßfaktor! Inkl. Infoblatt zu den Verleihbedingungen Sie planen ein besonderes Projekt, ein Sommerfest oder ein Jubiliäum zu dem Sie viele Gäste erwarten? Dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit unseren Spendentrichter zu nutzen. Der Spendentrichter kann gegen eine Kaution von 100 € von Kirchengemeinden und Einrichtungen unserer Landeskirche ausgeliehen werden. Die Abholung erfolgt direkt durch den Entleiher. Nähere Informationen und Hinweise zum Transport erhalten Sie über: kerstin.sonnenberg@evlka.de

0,00 €
Klimafasten – Aufkleber

Klimafasten – Aufkleber

Aufkleber für die Klimafastenaktion In den knapp sieben Wochen vor Ostern zwischen Aschermittwoch und Ostersamstag besinnen wir uns der christlichen Tradition und üben Verzicht. Die Fastenzeit lädt dazu ein, Gewohnheiten zu hinterfragen, achtsam mit uns und unserem Umfeld umzugehen und alltägliche Dinge anders zu machen. Klimafasten geht dieser Tradition nach und ruft dazu auf, mit kleinen Schritten einen Anfang für mehr Klimagerechtigkeit zu wagen: z. B. Türen von beheizten Räumen zu schließen, Lebensmittel richtig zu lagern, auf Plastik-Strohalme zu verzichten, die nächste Reise umweltfreundlich zu planen – für jede und jeden ist etwas dabei! Klimafasten ist eine ökumenische Initiative von 16 evangelischen Landeskirchen und katholischen Bistümern. Das Organisations-Team freut sich über Ihre Anregungen und Erfahrungsberichte unter info(at)klimafasten.de oder auf Social-Media-Kanälen mit #klimafasten. Klimafasten können Sie alleine, zu Hause oder in Gruppen gemeinsam ausprobieren. Schließen Sie sich Ihrer Kirchengemeinde an oder initiieren Sie selbst Impulse an Ihren Wirk- und Arbeitsstätten.

0,00 €
Klimafasten – Blankoplakat DIN A3

Klimafasten – Blankoplakat DIN A3

Klimafasten können Sie alleine, zu Hause oder in Gruppen gemeinsam ausprobieren. Schließen Sie sich Ihrer Kirchengemeinde an oder initiieren Sie selbst Impulse an Ihren Wirk- und Arbeitsstätten. Nutzen Sie das Blankoplakat, um Ihre eigenen Klimafastenveranstaltungen anzukündigen, einen Fastentipp der Woche öffentlich aufzuhängen oder eigene Ideen zu präsentieren. In den sieben Wochen zwischen Aschermittwoch und Ostersamstag – im Jahr 2023 vom 22. Februar bis 9. April – besinnen wir uns der christlichen Einladung zur Umkehr: Wir werden Teil einer Gemeinschaft, die sich für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit einsetzt. Wir versuchen positive Veränderungen zu erzielen, um Schöpfungsverantwortung für die nachfolgenden Generationen zu übernehmen. Ganz nach dem Motto „So viel du brauchst…“. In diesem Jahr bietet Ihnen die Aktion Klimafasten einen bunten Strauß an Themen und Ideen zum Nachmachen an. Wir nehmen uns Zeit…. für die Frage, wie erneuerbare Energien und Energieeinsparung unsere Energieversorgung erleichtern für einen anderen Blick auf die Dinge, die wir (ver-)brauchen für die genauere Betrachtung unseres Flächenverbrauchs um mal anders mobil zu sein für eine nachhaltige und ökologisch bessere Beleuchtung für Biodiversität um Glück zu finden Klimafasten 2023 ist eine ökumenische Initiative von 24 Partnerorganisationen aus evangelischen Landeskirchen und katholischen Bistümern sowie Misereor und Brot für die Welt. Das Organisations-Team freut sich über Ihre Anregungen und Erfahrungsberichte unter info@klimafasten.de oder auf Social-Media-Kanälen mit #klimafasten.

0,00 €
Klimafasten – Postkarte

Klimafasten – Postkarte

Die ökumenische Fastenaktion Klimafasten lädt vom 14. Februar bis zum 30. März 2024 dazu ein, über das richtige Maß nachzudenken und gemeinsam herauszufinden, was wir wirklich brauchen. Verteilen oder versenden Sie Postkarten, um auf die Aktion Klimafasten aufmerksam zu machen. Gerne können Sie diese (unter vorheriger Absprache) an noch öffentlich zugänglichen Plätzen auslegen. Klimafasten 2024 ist eine ökumenische Initiative von 24 Partnerorganisationen aus evangelischen Landeskirchen und katholischen Bistümern sowie Misereor und Brot für die Welt. Das Organisations-Team freut sich über Ihre Anregungen und Erfahrungsberichte unter info@klimafasten.de oder auf Social-Media-Kanälen mit #klimafasten. Klimafasten können Sie alleine, zu Hause oder in Gruppen gemeinsam ausprobieren. Schließen Sie sich Ihrer Kirchengemeinde an oder initiieren Sie selbst Impulse an Ihren Wirk- und Arbeitsstätten.

0,00 €
Klimafasten – Werbeplakat

Klimafasten – Werbeplakat

Format des Plakats: DIN A4 Die ökumenische Fastenaktion Klimafasten lädt vom 14. Februar bis zum 30. März 2024 dazu ein, über das richtige Maß nachzudenken und gemeinsam herauszufinden, was wir wirklich brauchen. Werben Sie für Klimafasten in Ihrer Gemeinde. Sie können das Plakat im Schaukasten, im Gemeindebüro, in kirchlichen Einrichtungen (z. B. Kindertagesstätten) oder auch in der Nachbarschaft aufhängen. Klimafasten 2024 ist eine ökumenische Initiative von 24 Partnerorganisationen aus evangelischen Landeskirchen und katholischen Bistümern sowie Misereor und Brot für die Welt. Das Organisations-Team freut sich über Ihre Anregungen und Erfahrungsberichte unter info@klimafasten.de oder auf Social-Media-Kanälen mit #klimafasten. Klimafasten können Sie alleine, zu Hause oder in Gruppen gemeinsam ausprobieren. Schließen Sie sich Ihrer Kirchengemeinde an oder initiieren Sie selbst Impulse an Ihren Wirk- und Arbeitsstätten.

0,00 €
7 von 7
Zuletzt angesehen