Ausstellung "Ertragen können wir sie nicht"

200,00 €

inkl. Versandkosten (sofern kein Verleihartikel*)

auf Lager

  • HkD-583013
  • Verleihartikel
Über das Produkt
Über das Produkt
Martin Luther und die Juden informiert über Martin Luthers Verhältnis zu Juden und Judentum im historischen und theologischen Kontext. Die Frage des Verhältnisses zum Judentum zieht sich als roter Faden durch die Theologie Martin Luthers. Vertritt er in den 1520er Jahren eine vermeintlich judenfreundliche Haltung, so findet man in den 1540er Jahren Sätze voller Hass und Verachtung. Ausgehend vom Leben und Wirken Martin Luthers lernen die BesucherInnen in der Ausstellung zentrale Aussagen der Schriften Martin Luthers zu Juden und Judentum kennen. Darüber hinaus erhalten sie Informationen über das jüdische Leben im Mittelalter und in der frühen Neuzeit. Die Ausstellung begnügt sich allerdings nicht mit der Darstellung historischer Inhalte, sondern fordert zugleich die ZuschauerInnen dazu auf, selbständig eine Position zu finden. Die Wanderausstellung Martin Luther und die Juden wurde von der Pastorin Hanna Lehming, der Referentin und Beauftragten der Nordkirche für Christlich-Jüdischen Dialog konzipiert und erstellt. „Der Reformator war ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, aber auch ein vehement antijüdischer Kirchenmann. Er hielt den jüdischen Glauben für verblendet und die Juden für den größten Feind des Christentums.“ – so Hanna Lehming. Die Ausstellung besteht aus 20 Roll-ups und kann in vier Paketen verschickt werden. Die Ausstellung kann von Kirchengemeinden, Schulen und anderen Institutionen für jeweils 3-4 Wochen ausgeliehen werden.  

Martin Luther und die Juden informiert über Martin Luthers Verhältnis zu Juden und Judentum im historischen und theologischen Kontext. Die Frage des Verhältnisses zum Judentum zieht sich als roter Faden durch die Theologie Martin Luthers. Vertritt er in den 1520er Jahren eine vermeintlich judenfreundliche Haltung, so findet man in den 1540er Jahren Sätze voller Hass und Verachtung. Ausgehend vom Leben und Wirken Martin Luthers lernen die BesucherInnen in der Ausstellung zentrale Aussagen der Schriften Martin Luthers zu Juden und Judentum kennen.
Darüber hinaus erhalten sie Informationen über das jüdische Leben im Mittelalter und in der frühen Neuzeit. Die Ausstellung begnügt sich allerdings nicht mit der Darstellung historischer Inhalte, sondern fordert zugleich die ZuschauerInnen dazu auf, selbständig eine Position zu finden.
Die Wanderausstellung Martin Luther und die Juden wurde von der Pastorin Hanna Lehming, der Referentin und Beauftragten der Nordkirche für Christlich-Jüdischen Dialog konzipiert und erstellt. „Der Reformator war ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, aber auch ein vehement antijüdischer Kirchenmann. Er hielt den jüdischen Glauben für verblendet und die Juden für den größten Feind des Christentums.“ – so Hanna Lehming.

Die Ausstellung besteht aus 20 Roll-ups und kann in vier Paketen verschickt werden. Die Ausstellung kann von Kirchengemeinden, Schulen und anderen Institutionen für jeweils 3-4 Wochen ausgeliehen werden.

 

Ausstellung Kon-Texte

Ausstellung Kon-Texte

Verleihartikel – unbedingt tel. Rücksprache

Die Ausstellung stellt die Verfassungsänderung der Hannoverschen Landeskirche zum Judentum in einen Dialog mit jüdischen und christlichen Stimmen, sie führt hin zu einem Nachdenken über die christliche Beziehung zum Judentum und will so...
0,00 €
#Religramme - Gesichter der Religionen

#Religramme - Gesichter der Religionen

Verleihartikel

Die Ausstellung „#Religramme – Gesichter der Religionen “ zeigt, wie multireligiös und kulturell vielfältig Niedersachsen ist. Sie zeigt es an öffentlichen Orten und in den Sozialen Medien zugleich. Die Ausstellung besteht aus zwei...
100,00 €
Ökumenische Akzente 2018

Ökumenische Akzente 2018

Kirchenentwicklung und Ökumene Kirche in der Einwanderungsgesellschaft Der Brexit und die Kirche von England
0,00 €
Scriptorium

Scriptorium

Verleihartikel

Ein "Scriptorium" mit Schreibpulten, Roll-Ups und ausländischen Bibelausgaben verleiht das Veranstaltungsmanagment im Haus kirchlicher Dienste. Dieses Scriptorium ist eine würdige Kulisse für die Erstellung einer handgeschriebenen...
50,00 €
TIPP!
Wohnt Gott noch in der Nachbarschaft?

Wohnt Gott noch in der Nachbarschaft?

Wohnt Gott noch in der Nachbarschaft? Vielleicht irritiert Sie die Frage, schließlich ist der Kirchturm im Dorf oder in der Stadt meistens gut sichtbar. Aber spielt Glaube und Kirche wirklich noch eine Rolle für die Menschen, oder...
6,00 €
TIPP!
Schatzsuche statt Fehlerfahndung

Schatzsuche statt Fehlerfahndung

Arbeitshilfe Frühjahr 2018 Die sich verändernden Bedingungen in und um Kirchengemeinde fordern dazu auf, auch im Besuchsdienst über die Strukturen, Ressourcen und Standpunkte zu überlegen. Das hier erarbeitete Material soll...
3,00 €
Verleih: Ein Königreich für die Zukunft

Verleih: Ein Königreich für die Zukunft

Rommeswinkel, Ute (Red.)

Förderverein NaturGut Ophoven

Ein Königreich der Zukunft. Energie erleben durch das Kindergartenjahr! Das Praxishandbuch zeigt mit einer Vielzahl von Tipps und Anregungen, wie man das spannende Thema „Energie erleben“ kindgerecht und abwechslungsreich in den...
0,00 €
Ausstellung Kon-Texte

Ausstellung Kon-Texte

Verleihartikel – unbedingt tel. Rücksprache

Die Ausstellung stellt die Verfassungsänderung der Hannoverschen Landeskirche zum Judentum in einen Dialog mit jüdischen und christlichen Stimmen, sie führt hin zu einem Nachdenken über die christliche Beziehung zum Judentum und will so...
0,00 €
Ökumenische Akzente Sonderausgabe 2017

Ökumenische Akzente Sonderausgabe 2017

Wege zu interkulturellen Gottesdiensten, Impulse für die Entwicklung von Gottesdiensten, Dokumentation, Reflexion
0,00 €
Jahresprogramm 2018

Jahresprogramm 2018

Jahresprogramm Besuchsdienstarbeit 2018
0,00 €
Ausstellung: Luther auf A6

Ausstellung: Luther auf A6

Verleihartikel

Der große Reformator und Bibelübersetzer im Kleinformat Postkarten fordern uns auf, genau hinzuschauen, auch wenn die historischen Darstellungen für diese Ausstellung bereits etwas vergrößert wurden. Sie geben Einblicke in eine...
0,00 €
Ehrenamtliches Engagement fördern und unterstützen

Ehrenamtliches Engagement fördern und unterstützen

In dieser Broschüre finden Sie das Konzept eines professionellen Freiwilligenmanagements, Modelle und Projekte aus der Arbeit von Diakonen und Diakoninnen sowie Literaturhinweise und Kontaktadressen.
0,00 €
Taufe und Konversion - Dokumentation

Taufe und Konversion - Dokumentation

Wie begleitet man verantwortungsvoll auf dem Weg zur Taufe? Können Taufgespräche auch damit enden, dass man bei seiner mitgebrachten Religion bleibt? Wie verhält sich der Taufvorbereitungsweg – klassisch das Katechumenat – zu...
0,00 €
Werbeplakat Klimafasten 2019 DIN A3

Werbeplakat Klimafasten 2019 DIN A3

Mit dem Plakat laden Sie im Schaukasten, am Schwarzen Brett oder anderen Standorten zur Teilnahme an der Fastenaktion ein. Individualisieren Sie das Plakat mit Ihrem Gemeindestempel oder den Terminen Ihrer Veranstaltungen. „So viel du...
0,00 €
TIPP!
Alter, Endlichkeit und Tod in Pop- und Rocksongs

Alter, Endlichkeit und Tod in Pop- und Rocksongs

Arbeitsfeld Kunst und Kultur

Die Popmusikheroen der 68er-Zeit sind alt geworden und machen Alter, Endlichkeit und Tod in mancherlei Hinsicht zum Thema. Es handelt sich nicht mehr um Tabuthemen, sondern in einer älter werdenden Gesellschaft um ein geradezu boomendes...
0,00 €
TIPP!
Schwieriges Solo

Schwieriges Solo

Wird Soloselbständigkeit die Arbeitsform der Zukunft? Existenzgründungen werden von vielen Seiten gewünscht und gefördert. Die Kommunen und Länder, aber auch die Agentur für Arbeit unterstützen die Aufnahme selbständiger Tätigkeiten....
0,00 €
Kinderbibeltage  "Aus gutem Grund!"  2018

Kinderbibeltage "Aus gutem Grund!" 2018

Arbeitshilfe mit 5 Entwürfen für Kinderbibeltage: Herausgegeben anlässlich der Gesamttagung für Kindergottesdienst 2018
8,00 €
Gelebtes Zeugnis für Christus

Gelebtes Zeugnis für Christus

Mit dieser Arbeitshilfe können Gemeinden einen ökumenischen Gottesdienst am Reformationstag planen. Das Besondere an diesem Entwurf ist, dass er sowohl in evangelischen als auch in katholischen Gemeinden gefeiert werden kann: Entweder...
0,00 €
TIPP!
Silberglanz - Von der Kunst des Alter(n)s

Silberglanz - Von der Kunst des Alter(n)s

Arbeitshilfe Herbst 2017 Im Kontext unserer demographisch alternden Gesellschaft, in der Menschen immer länger leben, gehört die Frage nach einem würdigen (Altern(n) zu den großen Herausforderungen.
3,00 €
Jahresprogramm Männerarbeit 2019

Jahresprogramm Männerarbeit 2019

Jahresprogramm Männerarbeit 2019 mit diesem Heft möchten wir Sie zu den Angeboten der Männerarbeit im Haus kirchlicher Dienste der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers informieren.
0,00 €
Miteinander, Gegeneinander, Füreinander - Das Verhältnis der Generationen

Miteinander, Gegeneinander, Füreinander - Das...

Arbeitshilfe Herbst 2018 Die Altersstruktur in Deutschland hat sich verändert: Immer weniger junge Menschen treffen auf mehr ältere Menschen. Mit dem demographischen Wandel tritt die Frage nach dem Verhältnis der Generationen noch...
3,00 €
TIPP!
APP in die Zukunft

APP in die Zukunft

Ev. Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt

Themenheft des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt mit Materialien für Gottesdienste und Aktionen APP in die Zukunft Merken Sie auch, wie sehr sich Ihr Leben in den letzten Jahren durch den Einfluss der Digitalisierung...
0,00 €
So fern - und doch so nah!

So fern - und doch so nah!

Die vorliegende Arbeitshilfe bietet Gedanken zu Predigttext am Sonntag Invokavit (2. Korinther 6.1-10) und zeigt am Beispiel der Christen in Siebenbürgen/Rumänien, was es bedeutet, als Christsein der Diaspora zu leben und den...
0,00 €
Flyer Biodiversität - Veranstaltungen 2019

Flyer Biodiversität - Veranstaltungen 2019

Das Arbeitsfeld Umwelt- und Klimaschutz hat Veranstaltungen entwickelt, die für Kirchenkreismitarbeitende und/oder vor allem für Ehrenamtliche und Hauptberufliche, die in den Kirchengemeinden für die Friedhöfe zuständig sind,...
0,00 €
Downloads für Mitgliedergewinnung und Kircheneintritt

Downloads für Mitgliedergewinnung und...

Jedes Jahr entscheiden sich bewusst über 45.000 Menschen für einen Kirchen(wieder)eintritt in die Evangelische Kirche in Deutschland. Ein Potenzial, das oft unterschätzt wird.
0,00 €
Kirchen öffnen

Kirchen öffnen

Info-Flyer

Ermutigung für Kirchengemeinden, Kirchenvorstände, Ehrenamtliche und Kirchenfreunde, die ihre Kirche gerne verlässlich öffnen möchten.
0,00 €
Verleih: Kita-Klimatasche

Verleih: Kita-Klimatasche

Ein Angebot der Materialausleihe für die Kindertagesstätten der Ev.-Luth. Landeskirche Hannovers zum Thema Klimaschutz. Vielfältige Materialien ermöglichen einen direkten Einstieg ins Thema. Enthalten sind z.B. Bilderbücher zu...
0,00 €
Land in Bewegung wohin?

Land in Bewegung wohin?

Die ländlichen Räume verändern sich, das Land ist in Bewegung. Das gilt für die Dörfer, für die Landwirtschaft und für die Kirchengemeinden. Dabei ist das Tempo und das Ausmaß der Veränderung von Region zu Region, manchmal von Dorf zu...
6,00 €
Alles Familie?! ...unterwegs zu menschen Ausgabe 1/2017

Alles Familie?! ...unterwegs zu menschen...

Die neue Ausgabe des Besuchsdienst-Magazins befasst sich mit dem Thema "Alles Familie?!". Der Titel kann verstanden werden als Frage nach einer Definition von Familie: Was ist alles Familie - und wer gehört dazu? Zugleich kann er auch...
3,00 €
Israelsonntag 2017

Israelsonntag 2017

Arbeitshilfe zum Israelsonntag 2017 20. August 2017/ 10. Sonntag nach Trinitatis Alles, was der Ewige geredet hat, wollen wir tun. (Ex 19,8) Als Broschüre ist sie in der Geschäftsstelle des BCJ Bayern gegen einen Unkostenbeitrag von...
0,00 €
Broschüre "...und ihr habt mich besucht."

Broschüre "...und ihr habt mich besucht."

Besuchsdienst - wohin gehst du? Besuchsdienste zwischen Seniorenbetreuung und Aufbruch zu (Kirchen-)Fremden Bis zu drei Exemplare dieser Broschüre können kostenfrei bestellt werden. Gemeinden und Einrichtungen der Ev.-luth....
0,00 €
Arbeitshilfe Frühjahr 2017

Arbeitshilfe Frühjahr 2017

Mit den Augen hören, mit den Händen reden Mit der Seelsorge an Hörgeschädigten und tauben Menschen beschäftigt sich die Arbeitshilfe Frühjahr 2017 der Besuchsdienstarbeit. Das Ziel der Arbeitshilfe ist, ehrenamtliche MitarbeiterInnen...
3,00 €
Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2017

Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2017

Aus Vertrauen leben - Röm 3,21-26 im Kontext des Römerbriefes Die Arbeitshilfe widmet sich angesichts des 500-jährigen Reformationsjubiläums einem der prägnantesten Texte des Paulus aus dem Römerbrief, der auch für die evangelische...
0,00 €
Ökumenischer Schöpfungstag 2015 - Bekenntnis

Ökumenischer Schöpfungstag 2015 - Bekenntnis

Postkarte die auf der Vorderseite das Schöpfungstag-Logo zeigt und auf der Rückseite das Schöpfungstag-Bekenntnis abbildet
0,00 €
Spektrum

Spektrum

Alle Themen, Projekte, Arbeitsfelder des HkD mit allen Telefonnummern und Mailadressen
0,00 €
Broschüre Grüner Hahn

Broschüre Grüner Hahn

Detailierte Informationen zum kirchlichen Umweltmanagement Der Grüne Hahn in der Landeskirche Hannovers: Prinzip und Ablauf des Systems, Kosten und Aufwand, Unterstützung für die Kirchengemeinden Bei umfangreicheren Abnahmemengen...
0,00 €
Wer ist die Ahmadiyya Muslim Jamaat?

Wer ist die Ahmadiyya Muslim Jamaat?

Religionen im Gespräch (11) mit Peter Antes, Aisha Daud, M. Dawood Majoka Beiheft zum Newsletter 3, 2014
0,00 €
Akzente. Texte-Materialien-Impulse Nr. 14 - Ethische Aspekte der Nanotechnologie

Akzente. Texte-Materialien-Impulse Nr. 14 -...

Institut für Kirche und Gesellschaft

Kirchliche Umweltbeauftragte fordern einen umfassenden gesellschaftlichen Dialog über nanotechnologische Entwicklungen Die öffentliche Wahrnehmung der Nanotechnologie darf nicht nur auf die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und...
0,00 €
Angebote für Kirchenvorstände 2019

Angebote für Kirchenvorstände 2019

Jahresprogramm 2019 - Angebote für Kirchenvorstände von den Arbeitsfeldern Ehrenamt und Gemeindeleitung.  
0,00 €
Biodiversität in Kirchengemeinden: Vielfalt als Gewinn

Biodiversität in Kirchengemeinden: Vielfalt als...

Kirchengemeinden und Biodiversität

Beatrice van Saan-Klein und Marta Wachowiak

Ev. Studiengemeinschaft e.V.

Broschüre "Biodiversität in Kirchengemeinden: Vielfalt als Gewinn" mit Beispielen erfolgreicher Projekte zum Schutz der Artenvielfalt in Kirchengemeinden, von einer Arbeitsgruppe katholischer und evangelischer Umweltbeauftragter...
5,00 €
Zuletzt angesehen