Und sie sahen eine neue Erde

Und sie sahen eine neue Erde
5,00 €

inkl. Versandkosten (sofern kein Verleihartikel*)

Versandkostenfreie Lieferung!

auf Lager

  • HkD-561303
  • 0511-1241-529
Über das Produkt
Über das Produkt
Kirchliche Umweltarbeit leistet viele wichtige Beiträge, um in der Öffentlichkeit ein Bewusstsein für die Gefährdung der Schöpfung zu schaffen und zu vertiefen. Die Aufgabe der Bewahrung der Lebensgrundlagen auf dieser Erde für zukünftige Generationen entspricht Gottes Auftrag an den Menschen. Kirchliche Umweltarbeit trägt mit zahlreichen praktischen Hinweisen und Anregungen auch zur Verbesserung des innerkirchlichen Umweltschutzes bei. So werden alle jene durch die kirchlichen Umweltbeauftragten unterstützt, die sich für das Ziel der „nachhaltigen Entwicklung“ auch innerhalb der Kirchen engagieren, etwa wenn es um praktische Entscheidungen in Gemeindezentren, Kirchengebäuden, Tagungshäusern und Verwaltungseinrichtungen geht. Die Arbeitsgemeinschaft der Umweltbeauftragten in den evangelischen Landeskirchen (AGU) besteht seit mehr als zwanzig Jahren und ist zu einem wichtigen Faktor in unserer Kirche geworden. In diesem Kreis landeskirchlicher Beauftragter für Umweltfragen sind unterschiedliche Fachkompetenzen vertreten. Denn es gilt, die ganze Spannweite vom Einsatz für Gerechtigkeit und Fairness im globalen Maßstab bis hin zum Einsatz für den Artenschutz im heimischen Umfeld auszufüllen. Die AGU hat sich in den vergangenen Jahren immer wieder zu umweltpolitischen Brennpunktthemen zu Wort gemeldet. Die Umweltbeauftragten plädierten für einen kritischen Umgang mit neuen Technologien wie der Gentechnik. Sie riefen dazu auf, an den Standorten der Kernkraftwerke genehmigungsfähige Zwischenlager zu errichten, um Gorleben als Endlager-Standort nicht weiter zu präjudizieren. Meist wurden die Kritik und die Empfehlungen der AGU inner- und außerkirchlich weithin wahrgenommen; in vielen Fällen erhielten sie Anerkennung. In dem vorliegenden Sammelband geben die kirchlichen Umweltbeauftragten einen Einblick in ihre facettenreiche Tätigkeit. Die Themenvielfalt, die bearbeitet wird, ist beeindruckend. Die hier abgedruckten Predigten und Gebete belegen beispielhaft, wie die Umweltbeauftragten die Schwerpunkte ihrer Arbeit schöpfungstheologisch reflektieren und für die liturgische Praxis umsetzen. Man spürt: Hier sind Menschen am Werk, die sich leidenschaftlich für ihr Arbeitsfeld engagieren und die andere motivieren wollen, mitzutun. Kordecki, Gudrun / Rook, Britta / Wegner, Wilhelm (Hrsg.) Und sie sahen eine neue Erde 20 Jahre Arbeitsgemeinschaft der Umweltbeauftragten in der Evangelischen Kirche in Deutschland Institut für Kirche und Gesellschaft, Iserlohn 2003 ISBN 3-931845-66-4 Bestellungen: Einzelexemplare Euro 16, ab 10 Exemplaren Euro 12 zuzüglich Porto und Versandkosten Bestellungen: k.simon@kircheundgesellschaft.de
ISBN-10: 3-931845-66-4
Erscheinungsjahr: 2003

Kirchliche Umweltarbeit leistet viele wichtige Beiträge, um in der Öffentlichkeit ein Bewusstsein für die Gefährdung der Schöpfung zu schaffen und zu vertiefen. Die Aufgabe der Bewahrung der Lebensgrundlagen auf dieser Erde für zukünftige Generationen entspricht Gottes Auftrag an den Menschen. Kirchliche Umweltarbeit trägt mit zahlreichen praktischen Hinweisen und Anregungen auch zur Verbesserung des innerkirchlichen Umweltschutzes bei. So werden alle jene durch die kirchlichen Umweltbeauftragten unterstützt, die sich für das Ziel der „nachhaltigen Entwicklung“ auch innerhalb der Kirchen engagieren, etwa wenn es um praktische Entscheidungen in Gemeindezentren, Kirchengebäuden, Tagungshäusern und Verwaltungseinrichtungen geht.

Die Arbeitsgemeinschaft der Umweltbeauftragten in den evangelischen Landeskirchen (AGU) besteht seit mehr als zwanzig Jahren und ist zu einem wichtigen Faktor in unserer Kirche geworden. In diesem Kreis landeskirchlicher Beauftragter für Umweltfragen sind unterschiedliche Fachkompetenzen vertreten. Denn es gilt, die ganze Spannweite vom Einsatz für Gerechtigkeit und Fairness im globalen Maßstab bis hin zum Einsatz für den Artenschutz im heimischen Umfeld auszufüllen. Die AGU hat sich in den vergangenen Jahren immer wieder zu umweltpolitischen Brennpunktthemen zu Wort gemeldet. Die Umweltbeauftragten plädierten für einen kritischen Umgang mit neuen Technologien wie der Gentechnik. Sie riefen dazu auf, an den Standorten der Kernkraftwerke genehmigungsfähige Zwischenlager zu errichten, um Gorleben als Endlager-Standort nicht weiter zu präjudizieren. Meist wurden die Kritik und die Empfehlungen der AGU inner- und außerkirchlich weithin wahrgenommen; in vielen Fällen erhielten sie Anerkennung.

In dem vorliegenden Sammelband geben die kirchlichen Umweltbeauftragten einen Einblick in ihre facettenreiche Tätigkeit. Die Themenvielfalt, die bearbeitet wird, ist beeindruckend. Die hier abgedruckten Predigten und Gebete belegen beispielhaft, wie die Umweltbeauftragten die Schwerpunkte ihrer Arbeit schöpfungstheologisch reflektieren und für die liturgische Praxis umsetzen. Man spürt: Hier sind Menschen am Werk, die sich leidenschaftlich für ihr Arbeitsfeld engagieren und die andere motivieren wollen, mitzutun.

Kordecki, Gudrun / Rook, Britta / Wegner, Wilhelm (Hrsg.)
Und sie sahen eine neue Erde
20 Jahre Arbeitsgemeinschaft der Umweltbeauftragten
in der Evangelischen Kirche in Deutschland

Institut für Kirche und Gesellschaft, Iserlohn 2003

ISBN 3-931845-66-4
Bestellungen: Einzelexemplare Euro 16, ab 10 Exemplaren Euro 12 zuzüglich Porto und Versandkosten
Bestellungen: k.simon@kircheundgesellschaft.de

Biodiversität in Kirchengemeinden: Die Vielfalt der Schöpfung feiern

Biodiversität in Kirchengemeinden: Die Vielfalt...

Menke, Jörg

Ev. Studiengemeinschaft e.V.

Ökumenische Arbeitshilfe für den Gottesdienst
5,00 €
Biodiversität in Kirchengemeinden: Vielfalt verstehen

Biodiversität in Kirchengemeinden: Vielfalt...

Ev. Studiengemeinschaft e.V.

Bausteine für die kirchliche Bildungsarbeit zur Biodiversität
5,00 €
Biodiversität in Kirchengemeinden: Vielfalt als Gewinn

Biodiversität in Kirchengemeinden: Vielfalt als...

Kirchengemeinden und Biodiversität

Beatrice van Saan-Klein und Marta Wachowiak

Ev. Studiengemeinschaft e.V.

Broschüre "Biodiversität in Kirchengemeinden: Vielfalt als Gewinn" mit Beispielen erfolgreicher Projekte zum Schutz der Artenvielfalt in Kirchengemeinden, von einer Arbeitsgruppe katholischer und evangelischer Umweltbeauftragter...
5,00 €
Aufkleber Set 2 x 8 (grün und lila)

Aufkleber Set 2 x 8 (grün und lila)

Je 8 Aufkleber in grün und lila "Licht aus? Tür zu? Heizung aus? Standby aus? Wasserhahn zu? Fenster zu?" Kleben Sie die Aufkleber gut sichtbar an Türen, Fenster, Heizkörper oder Wasserhähne, damit jeder daran denkt, Energie zu sparen!...
0,00 €
Flyer Biodiversität - Veranstaltungen 2019

Flyer Biodiversität - Veranstaltungen 2019

Das Arbeitsfeld Umwelt- und Klimaschutz hat Veranstaltungen entwickelt, die für Kirchenkreismitarbeitende und/oder vor allem für Ehrenamtliche und Hauptberufliche, die in den Kirchengemeinden für die Friedhöfe zuständig sind,...
0,00 €
Einführung nachhaltiger Beschaffung: Rundverfügung mit Arbeitshilfe G 16/2015

Einführung nachhaltiger Beschaffung:...

Die Rundverfügung G 16/2015 hat die Entwicklung von Standards für eine nachhaltige Beschaffung zum Thema. Zu ihr gehört eine Arbeitshilfe für die Etablierung einer öko-fairen Einkaufspraxis. Mit der Arbeitshilfe erhalten alle...
0,00 €
Download: Biodiversität und Kirchen – eine Empfehlung der kirchlichen Umweltbeauftragten

Download: Biodiversität und Kirchen – eine...

AGU u.a.

Nur als Download verfügbar Umweltbeauftragte der evangelischen und katholischen Kirche rufen dazu auf, dem Erhalt der biologischen Vielfalt verstärkt Aufmerksamkeit zu schenken. Herausgeber: Arbeitsgemeinschaft der...
0,00 €
Biodiversität in Kirchengemeinden: Vielfalt verstehen

Biodiversität in Kirchengemeinden: Vielfalt...

Ev. Studiengemeinschaft e.V.

Bausteine für die kirchliche Bildungsarbeit zur Biodiversität
5,00 €
TIPP!
Schatzsuche statt Fehlerfahndung

Schatzsuche statt Fehlerfahndung

Arbeitshilfe Frühjahr 2018 Die sich verändernden Bedingungen in und um Kirchengemeinde fordern dazu auf, auch im Besuchsdienst über die Strukturen, Ressourcen und Standpunkte zu überlegen. Das hier erarbeitete Material soll...
3,00 €
Miteinander, Gegeneinander, Füreinander - Das Verhältnis der Generationen

Miteinander, Gegeneinander, Füreinander - Das...

Arbeitshilfe Herbst 2018 Die Altersstruktur in Deutschland hat sich verändert: Immer weniger junge Menschen treffen auf mehr ältere Menschen. Mit dem demographischen Wandel tritt die Frage nach dem Verhältnis der Generationen noch...
3,00 €
10 Jahre "Der Grüne Hahn"

10 Jahre "Der Grüne Hahn"

Ulrike Wolf, Nicole Schwarzer, Reinhard Benhöfer u.a.

Arbeitsfeld Umwelt- und Klimaschutz im Haus kirchlicher Dienste

Praktische Beispiele aus Kirchengemeinden - 10 Jahre Umweltmanagement "Der Grüne Hahn" und 3 Jahre Klimaschutzmanagement Wo und wie engagieren sich Kirchengemeinden im Umwelt- und Klimaschutz? Anlässlich des Grüne-Hahn-Jubiläums und...
0,00 €
Informationsblatt Umweltmanagement für kirchliche Friedhöfe

Informationsblatt Umweltmanagement für...

Umweltmanagement für kirchliche Friedhöfe Veränderte Friedhofskultur eröffnet neue Chancen für die Steigerung der Biodiversität und Erhöhung der Einnahmen Immer weniger Menschen möchten auf einem solchen Friedhof beerdigt werden...
0,00 €
Broschüre "...und ihr habt mich besucht."

Broschüre "...und ihr habt mich besucht."

Besuchsdienst - wohin gehst du? Besuchsdienste zwischen Seniorenbetreuung und Aufbruch zu (Kirchen-)Fremden Bis zu drei Exemplare dieser Broschüre können kostenfrei bestellt werden. Gemeinden und Einrichtungen der Ev.-luth....
0,00 €
Verleih: Ausstellung: Energiemanagement

Verleih: Ausstellung: Energiemanagement

Verleihartikel - Telefonische Rücksprache erforderlich

Bitte wenden Sie sich zu weiteren Absprachen direkt an das Arbeitsfeld Umwelt- und Klimaschutz im Haus kirchlicher Dienste: schwarzer@kirchliche-dienste.de Kleine Ausstellung zum Thema Energiemanagement: Vorgehensweise,...
0,00 €
Flyer Grüner Hahn

Flyer Grüner Hahn

Grundsätzliche Informationen zum kirchlichen Umweltmanagement Der Grüne Hahn in der Landeskirche Hannovers: Prinzip und Ablauf, Kosten und Aufwand, Energiemanagement Bei umfangreicheren Abnahmemengen wenden Sie sich bitte direkt an...
0,00 €
Klimafreundliche Mobilität: Rundverfügung mit Arbeitshilfe

Klimafreundliche Mobilität: Rundverfügung mit...

Rundverfügung mit Arbeitshilfe zur Klimafreundlichen Mobilität als Bestandteil des integrierten Klimaschutzkonzepts Die Rundverfügung G 7/2016 ist Teil der Umsetzung des Klimaschutzkonzepts der Landeskirche und widmet sich der...
0,00 €
Ökumenischer Schöpfungstag 2015

Ökumenischer Schöpfungstag 2015

Eine Arbeitshilfe für einen ökumenischen Gottesdienst zum Schöpfungstag mit Texten und Liedvorschlägen.
0,00 €
Altersbilder in unserer Gesellschaft

Altersbilder in unserer Gesellschaft

Der Flyer stellt Anregungen dar, die Themen „Demographischer Wandel“, „Älterwerden“ und „Miteinander von Jung und Alt“ in der Gemeinde aufzugreifen.
0,00 €
Wer nicht rastet ... der bleibt in Schwung

Wer nicht rastet ... der bleibt in Schwung

Die größte Kulturleistung eines Volkes sind zufriedene Alte.“ Darin steckt kurz und bündig die Herausforderung, die die Arbeit mit Alten heute für die Gesellschaft und die Kirche bedeutet. Diese Arbeitshilfe möchte Ihnen dabei...
0,00 €
Ausstellung: Biodiversität auf kirchlichen Friedhöfen (AGU)

Ausstellung: Biodiversität auf kirchlichen...

Verleihartikel - Telefonische Rücksprache erforderlich

6 Plakate (60x80 cm) Selbstabholung: kostenfrei (Versand und Verpackung: 10,00 €) Bitte wenden Sie sich zu weiteren Absprachen direkt an das Arbeitsfeld Umwelt- und Klimaschutz im Haus kirchlicher Dienste:...
0,00 €
Biodiversität in Kirchengemeinden: Vielfalt als Gewinn

Biodiversität in Kirchengemeinden: Vielfalt als...

Kirchengemeinden und Biodiversität

Beatrice van Saan-Klein und Marta Wachowiak

Ev. Studiengemeinschaft e.V.

Broschüre "Biodiversität in Kirchengemeinden: Vielfalt als Gewinn" mit Beispielen erfolgreicher Projekte zum Schutz der Artenvielfalt in Kirchengemeinden, von einer Arbeitsgruppe katholischer und evangelischer Umweltbeauftragter...
5,00 €
Biodiversität in Kirchengemeinden: Die Vielfalt der Schöpfung feiern

Biodiversität in Kirchengemeinden: Die Vielfalt...

Menke, Jörg

Ev. Studiengemeinschaft e.V.

Ökumenische Arbeitshilfe für den Gottesdienst
5,00 €
Andachten im Kirchenvorstand 2018

Andachten im Kirchenvorstand 2018

"Andachten im Kirchenvorstand" gibt auf rund 140 Seiten Hinweise zum "Setting" einer Kurzandacht im Kirchenvorstand und Tipps, wie auch ehrenamtliche Kirchenvorsteher und Kirchenvorsteherinnen solche Andachten gestalten können. Vor...
0,00 €
We are the champions -no time for losers?

We are the champions -no time for losers?

Mit Jakobus nachdenken über Sieger und Verlierer Impulse und Bausteine für einen Gottesdienst am 1. Sonntag in der Passionszeit (Invokavit), 9. März 2014
0,00 €
Jahreszeiten Lebenszeiten

Jahreszeiten Lebenszeiten

Die Zeiten wechseln, doch der Himmel bleibt. Ein  Anguck-  und Nachdenkheft durchgeblättert, das Sie erfreuen und Ihnen Anregungen geben möchte für eine Situation, vielleicht für das Leben. Aber es will auch Impulse für...
5,00 €
Gottes Energie bewegt - Schöpfungszeit

Gottes Energie bewegt - Schöpfungszeit

Mit dieser Arbeitshilfe können Gemeinden für die Zeit zwischen 1. September und 4. Oktober einen Schöpfungstag oder eine Schöpfungszeit mit mehreren Aktivitäten planen - und dies gegebenenfalls auch mit dem Erntedankfest verbinden oder...
0,00 €
Aktives Zuhören beim Besuch

Aktives Zuhören beim Besuch

Arbeitshilfe Frühjahr 2013. Wenn ich in Besuchsdienstgruppen oder auf Fortbildungen frage: „ Was muss eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter in der Besuchsdienstarbeit können?“ Dann bekomme ich in der Regel sofort zwei Dinge benannt....
3,00 €
Nicht wie ich will, sondern wie du willst? - Willensäußerungen bei Besuchen

Nicht wie ich will, sondern wie du willst? -...

Arbeitshilfe Frühjahr 2009. Mögen hätt´ ich schon wollen, aber dürfen habe ich mich nicht getraut. - Karl Valentin. Ob nun direkt oder ganz unscheinbar Mitarbeitende im Besuchsdienst werden bei Besuchen in ganz unterschiedlicher Weise...
3,00 €
Immer wieder Abschiede

Immer wieder Abschiede

Arbeitshilfe Herbst 2008. Abschiede begleiten uns täglich und ein Leben lang. Es beginnt damit, dass ich aus dem Haus gehe oder einen Besuch beende. Es setzt sich fort, wenn die Kinder das Haus verlassen oder der Arbeitsplatz gewechselt...
3,00 €
Allein oder einsam? Begegnung mit einsamen Menschen

Allein oder einsam? Begegnung mit einsamen...

Arbeitshilfe Herbst 2007. "Wer einsam ist, der hat es gut, weil keiner da, der ihm was tut."
3,00 €
Der Geburtstagsbesuch

Der Geburtstagsbesuch

Der Geburtstagsbesuch ist nach wie vor ein guter Anlass, den Kontakt zu Gemeindegliedern aufzunehmen bzw. zu festigen.
3,00 €
Mit dem Alter wachsen

Mit dem Alter wachsen

Materialien und Projekte für die Arbeit mit Älteren, aktualisierte Auflage 2015
0,00 €
Zuletzt angesehen