Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
5 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Einfache Arbeit? Der Arbeitsmarkt der Geringqualifizierten

Einfache Arbeit? Der Arbeitsmarkt der...

Impulspapier des kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt Einfache Arbeit? Der Arbeitsmarkt der Geringqualifizierten Was gilt als einfache Tätigkeit? Wer verrichtet einfache Arbeit und in welchen Branchen gibt es Sie? Wie geht es den Menschen, die eine einfache Arbeit verrichten? Können Sie von ihrer Arbeit leben und an der Gesellschaft teilhaben? Erfahren sie die Wertschätzung, die Teil der unaufgebbaren Würde jedes Einzelnen ist?

0,00 €
Der Arbeit ein gesundes Maß geben

Der Arbeit ein gesundes Maß geben

Themenheft des kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt mit Materialien für Gottesdienst und Gemeinde Der Arbeit ein gesundes Maß geben „Macht Arbeit krank?“ – Diese Frage stellt sich angesichts der Zunahme seelischer Belastungen und drastischer Steigerung psychischer Erkrankungen bei Arbeitnehmenden, Führungskräften und Unternehmensverantwortlichen. Welche Rolle spielt die Entgrenzung von Arbeit, die zunehmende Auflösung von Normalarbeitszeit, die ständige Erreichbarkeit? Welchen Einfluss haben die veränderten Rahmenbedingungen auf die private Zeit und auf das Familienleben von Berufstätigen? Erfahren Sie hier mehr!

0,00 €
JETZT! „So werdet Ihr leben.“

JETZT! „So werdet Ihr leben.“

Themenheft des kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt mit Materialien für Gottesdienst und Gemeine JETZT! „So werdet Ihr Leben“ Unser ökologischer Fußabdruck ist zu groß. Wenn wir unsere Lebensgewohnheiten nicht verändern, werden nachfolgende Generationen keine lebensfreundliche Erde mehr vorfinden. Es ist an der Zeit, zu ökologisch nachhaltigen Wirtschafts- und Lebensstilen zu finden. Wir sind heute aufgefordert, umzudenken und uns neu auszurichten. Wenn wir bereit sind, uns zu verändern, wenn wir Abschied nehmen von vertrauten Gewohnheiten, dann haben wir die Chance, unsere Schöpfung für uns und unsere Kinder zu bewahren. Erfahren Sie hier mehr!

0,00 €
Reichtum: Du wirst ein Segen sein

Reichtum: Du wirst ein Segen sein

Themenheft des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt mit Materialien für Gottesdienst und Gemeinde Reichtum: Du wirst ein Segen sein Wenn die Schere zwischen Einkommensmillionären und Niedriglohnbeschäftigten in unserem Land immer weiter auseinanderklafft, sich Bündnisse zum Thema „Umfairteilen“ organisieren, dann ist es höchste Zeit, über das Thema „Reichtum“ nachzudenken. Was hat Reichtum mit Armut zu tun? Wie wirken sich großen Einkommens- und Vermögensunterschiede auf das Zusammenleben in unserer Gesellschaft aus? Welche Zusammenhänge gibt es zwischen Reichtum und Macht? Erfahren Sie hier mehr!

0,00 €
Klimafasten – Aufkleber

Klimafasten – Aufkleber

Aufkleber für die Klimafastenaktion In den knapp sieben Wochen vor Ostern zwischen Aschermittwoch und Ostersamstag besinnen wir uns der christlichen Tradition und üben Verzicht. Die Fastenzeit lädt dazu ein, Gewohnheiten zu hinterfragen, achtsam mit uns und unserem Umfeld umzugehen und alltägliche Dinge anders zu machen. Klimafasten geht dieser Tradition nach und ruft dazu auf, mit kleinen Schritten einen Anfang für mehr Klimagerechtigkeit zu wagen: z. B. Türen von beheizten Räumen zu schließen, Lebensmittel richtig zu lagern, auf Plastik-Strohalme zu verzichten, die nächste Reise umweltfreundlich zu planen – für jede und jeden ist etwas dabei! Klimafasten ist eine ökumenische Initiative von 16 evangelischen Landeskirchen und katholischen Bistümern. Das Organisations-Team freut sich über Ihre Anregungen und Erfahrungsberichte unter info(at)klimafasten.de oder auf Social-Media-Kanälen mit #klimafasten. Klimafasten können Sie alleine, zu Hause oder in Gruppen gemeinsam ausprobieren. Schließen Sie sich Ihrer Kirchengemeinde an oder initiieren Sie selbst Impulse an Ihren Wirk- und Arbeitsstätten.

0,00 €
Klimafasten – Blankoplakat DIN A3

Klimafasten – Blankoplakat DIN A3

Klimafasten können Sie alleine, zu Hause oder in Gruppen gemeinsam ausprobieren. Schließen Sie sich Ihrer Kirchengemeinde an oder initiieren Sie selbst Impulse an Ihren Wirk- und Arbeitsstätten. Nutzen Sie das Blankoplakat, um Ihre eigenen Klimafastenveranstaltungen anzukündigen, einen Fastentipp der Woche öffentlich aufzuhängen oder eigene Ideen zu präsentieren. In den sieben Wochen zwischen Aschermittwoch und Ostersamstag – im Jahr 2023 vom 22. Februar bis 9. April – besinnen wir uns der christlichen Einladung zur Umkehr: Wir werden Teil einer Gemeinschaft, die sich für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit einsetzt. Wir versuchen positive Veränderungen zu erzielen, um Schöpfungsverantwortung für die nachfolgenden Generationen zu übernehmen. Ganz nach dem Motto „So viel du brauchst…“. In diesem Jahr bietet Ihnen die Aktion Klimafasten einen bunten Strauß an Themen und Ideen zum Nachmachen an. Wir nehmen uns Zeit…. für die Frage, wie erneuerbare Energien und Energieeinsparung unsere Energieversorgung erleichtern für einen anderen Blick auf die Dinge, die wir (ver-)brauchen für die genauere Betrachtung unseres Flächenverbrauchs um mal anders mobil zu sein für eine nachhaltige und ökologisch bessere Beleuchtung für Biodiversität um Glück zu finden Klimafasten 2023 ist eine ökumenische Initiative von 24 Partnerorganisationen aus evangelischen Landeskirchen und katholischen Bistümern sowie Misereor und Brot für die Welt. Das Organisations-Team freut sich über Ihre Anregungen und Erfahrungsberichte unter info@klimafasten.de oder auf Social-Media-Kanälen mit #klimafasten.

0,00 €
Klimafasten – Fastenbroschüre

Klimafasten – Fastenbroschüre

Die ökumenische Fastenaktion Klimafasten lädt vom 14. Februar bis zum 30. März 2024 dazu ein, über das richtige Maß nachzudenken und gemeinsam herauszufinden, was wir wirklich brauchen. Die Klimafastenbroschüre begleitet durch die eigene Fastenzeit und gibt praktische Anregungen für den Alltag. Sie finden hier auch die Broschüren der vergangenen Jahre (siehe Auswahl Motiv 2020, 2021, 2022 und 2023). Dort finden Sie weitere klimarelevante Themen, z. B. Umgang mit Lebensmitteln, Wasserfußabdruck, Biodiversität und Artenvielfalt, Energie und sparsames Heizen, plastikfreies Leben oder bewusstes Digital-Sein. Klimafasten 2024 ist eine ökumenische Initiative von 24 Partnerorganisationen aus evangelischen Landeskirchen und katholischen Bistümern sowie Misereor und Brot für die Welt. Das Organisations-Team freut sich über Ihre Anregungen und Erfahrungsberichte unter info@klimafasten.de oder auf Social-Media-Kanälen mit #klimafasten. Klimafasten können Sie alleine, zu Hause oder in Gruppen gemeinsam ausprobieren. Schließen Sie sich Ihrer Kirchengemeinde an oder initiieren Sie selbst Impulse an Ihren Wirk- und Arbeitsstätten.

0,00 €
Klimafasten – Postkarte

Klimafasten – Postkarte

Die ökumenische Fastenaktion Klimafasten lädt vom 14. Februar bis zum 30. März 2024 dazu ein, über das richtige Maß nachzudenken und gemeinsam herauszufinden, was wir wirklich brauchen. Verteilen oder versenden Sie Postkarten, um auf die Aktion Klimafasten aufmerksam zu machen. Gerne können Sie diese (unter vorheriger Absprache) an noch öffentlich zugänglichen Plätzen auslegen. Klimafasten 2024 ist eine ökumenische Initiative von 24 Partnerorganisationen aus evangelischen Landeskirchen und katholischen Bistümern sowie Misereor und Brot für die Welt. Das Organisations-Team freut sich über Ihre Anregungen und Erfahrungsberichte unter info@klimafasten.de oder auf Social-Media-Kanälen mit #klimafasten. Klimafasten können Sie alleine, zu Hause oder in Gruppen gemeinsam ausprobieren. Schließen Sie sich Ihrer Kirchengemeinde an oder initiieren Sie selbst Impulse an Ihren Wirk- und Arbeitsstätten.

0,00 €
Klimafasten – Werbeplakat

Klimafasten – Werbeplakat

Format des Plakats: DIN A4 Die ökumenische Fastenaktion Klimafasten lädt vom 14. Februar bis zum 30. März 2024 dazu ein, über das richtige Maß nachzudenken und gemeinsam herauszufinden, was wir wirklich brauchen. Werben Sie für Klimafasten in Ihrer Gemeinde. Sie können das Plakat im Schaukasten, im Gemeindebüro, in kirchlichen Einrichtungen (z. B. Kindertagesstätten) oder auch in der Nachbarschaft aufhängen. Klimafasten 2024 ist eine ökumenische Initiative von 24 Partnerorganisationen aus evangelischen Landeskirchen und katholischen Bistümern sowie Misereor und Brot für die Welt. Das Organisations-Team freut sich über Ihre Anregungen und Erfahrungsberichte unter info@klimafasten.de oder auf Social-Media-Kanälen mit #klimafasten. Klimafasten können Sie alleine, zu Hause oder in Gruppen gemeinsam ausprobieren. Schließen Sie sich Ihrer Kirchengemeinde an oder initiieren Sie selbst Impulse an Ihren Wirk- und Arbeitsstätten.

0,00 €
5 von 5
Zuletzt angesehen