Ein Weggeleit 2021

Ein Weggeleit 2021
Dieser Artikel ist aktuell nicht lieferbar!
0,00 €

inkl. Versandkosten (sofern kein Verleihartikel*)

nicht auf Lager

  • HkD-548306
  • 0511 1241-411
Über das Produkt
Über das Produkt
Die Broschüre der Männerarbeit aus dem Institut für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen begleitet durch das Jahr mit Texten und Auslegungen zur Jahreslosung und zu den Monatssprüchen. Achtung: Die Broschüre ist aktuell vergriffen und wird voraussichtlich auch künftig nicht mehr lieferbar sein.

Die Broschüre der Männerarbeit aus dem Institut für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen begleitet durch das Jahr mit Texten und Auslegungen zur Jahreslosung und zu den Monatssprüchen.

Achtung: Die Broschüre ist aktuell vergriffen und wird voraussichtlich auch künftig nicht mehr lieferbar sein.

„Der Mensch wird am Du zum Ich“

„Der Mensch wird am Du zum Ich“

Besuchsdienst ein Geben und Nehmen Eine alte Indianerin, die ihre Nachbarn regelmäßig besucht, sagt zum Abschied immer: „Ich werde wiederkommen, denn ich liebe mich, wenn ich bei euch bin.“ Dies kann eine Motivation für Besuche sein,...
0,00 €
Gemeinsam Lösungen finden

Gemeinsam Lösungen finden

Eine Übersicht über die Beratungsangebote für ehrenamtliche und berufliche Arbeit in der Kirche.  
0,00 €
Männer aktiv – Angebote 2022

Männer aktiv – Angebote 2022

Austausch unter Männern beim Wandern, Radfahren und gemeinsamen Segeln. Der Flyer Männer aktiv enthält Angebote aus der Männerarbeit für gemeinsame Erlebnisse in der Natur. Ob zu Fuß beim Wandern durch die Berge, per Fahrrad entlang...
0,00 €
Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2022

Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2022

„Spuren des Wandels“ Ausgehend von den prophetischen Verheißungen und den bildreichen Schilderungen „der großen Verwandlung“, wie sie Jesaja 35,1-10 verkündet, wird den Wandlungs- und Transformationsprozessen nachgegangen, in die wir...
0,00 €
GE(H)-SEGNET     Von der Strategie der Großzügigkeit

GE(H)-SEGNET Von der Strategie der...

Fühlen Sie sich gesegnet? Beschenkt? Oder eher belastet und beraubt? Ist das Glas halb voll oder halb leer? Das ist vielfach eine Frage der Perspektive, nicht so sehr der Fakten. Manchmal muss man sich auf den Weg machen, um den Segen...
0,00 €
Werkheft zum Männersonntag 2021

Werkheft zum Männersonntag 2021

Das Werkheft aus dem Evangelischen Zentrum Frauen und Männer macht konkrete Vorschläge für Gottesdienste am EKD-weiten Männersonntag und bietet darüber hinaus Hintergründe, Textvorlagen und Workshop-Entwürfe für die Beschäftigung mit...
0,00 €
„Der Mensch wird am Du zum Ich“

„Der Mensch wird am Du zum Ich“

Besuchsdienst ein Geben und Nehmen Eine alte Indianerin, die ihre Nachbarn regelmäßig besucht, sagt zum Abschied immer: „Ich werde wiederkommen, denn ich liebe mich, wenn ich bei euch bin.“ Dies kann eine Motivation für Besuche sein,...
0,00 €
„Alles hat seine Zeit …“

„Alles hat seine Zeit …“

Die freiwillige Tätigkeit beenden – Abschied nehmen vom Besuchsdienst oder Seniorenkreis, aber wie? Derzeit befinden sich viele Besuchsdienste oder Senioren in dem Zwiespalt zwischen Aufhören und Neuanfang. Die Arbeitshilfe bietet...
0,00 €
Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2021

Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2021

„In den Tagen Jaels“ Der Frauen*sonntag 2021 wird spannend wie selten. Denn er stellt mit Richter 4-5 eine besonders actionreiche Erzählung aus dem Alten Testament in den Mittelpunkt. Die Geschichte um Deborah, Jael und die Mutter...
0,00 €
Den Blick weiten ...

Den Blick weiten ...

Besuchsdienst als Teil des Ortes ist Thema dieser Arbeitshilfe, die in Gemeinschaftsarbeit zwischen dem Arbeitsfeld Besuchsdienst und Gemeinwesendiakonie entstanden ist. Untersucht werden u. a. die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf...
0,00 €
Vorsorge treffen Arbeitshilfe

Vorsorge treffen Arbeitshilfe

„Vorsorge treffen“ ist Thema dieser Arbeitshilfe der Besuchsdienstarbeit. Sie bietet Hilfestellungen und Gedanken/Überlegungen zur Vorsorge-Broschüre „Ins Gespräch gebracht und gut geregelt“ der Landeskirche Hannovers.
0,00 €
Es reicht. Aus der Fülle leben

Es reicht. Aus der Fülle leben

So allmählich reicht es. Diesen Satz haben wir in den letzten Wochen immer wieder gehört. Von Menschen, die die Umstellungen in ihrem Leben durch die Corona Prävention langsam leid waren. Zuerst die Alten, die einsam waren, dann die...
0,00 €
TIPP!
Übergangsweise

Übergangsweise

Gottesdienste zum Übergang in den Ruhestand sind Themen dieser Arbeitshilfe des Arbeitsfeldes Alternde Gesellschaft
0,00 €
Die Beherrschung verlieren

Die Beherrschung verlieren

Biblisch-theologische Überlegungen wider den Machbarkeitswahn ... Haben wir längst die Beherrschung verloren in unserem Umgang mit unserer Mitwelt? Nutzen wir sie über alle Maßen – und merken erst jetzt allmählich, dass wir dabei...
0,00 €
Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2014

Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2014

Frauensonntag 2014 ist das Thema der Arbeitshilfe des Frauenwerkes
0,00 €
Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2013

Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2013

Frauensonntag 2013 ist das Thema der Arbeitshilfe des Frauenwerkes
0,00 €
Wohnt Gott noch in der Nachbarschaft?

Wohnt Gott noch in der Nachbarschaft?

Wohnt Gott noch in der Nachbarschaft? Vielleicht irritiert Sie die Frage, schließlich ist der Kirchturm im Dorf oder in der Stadt meistens gut sichtbar. Aber spielt Glaube und Kirche wirklich noch eine Rolle für die Menschen, oder...
0,00 €
Silberglanz – Von der Kunst des Alter(n)s

Silberglanz – Von der Kunst des Alter(n)s

Arbeitshilfe Herbst 2017 Im Kontext unserer demographisch alternden Gesellschaft, in der Menschen immer länger leben, gehört die Frage nach einem würdigen (Altern(n) zu den großen Herausforderungen.
0,00 €
Wüste und Garten

Wüste und Garten

Impulse und Bausteine für den Sonntag „Invokavit“ und andere Sonntage „Wüste und Garten“, so heißt die Gottesdiensthilfe, die die Diasporakammer unserer Landeskirche für den Sonntag Invokavit am 5. März 2017 (und auch für andere...
0,00 €
ernte DANK heute?

ernte DANK heute?

Das Erntedankfest ist eines der Feste im Jahr, das sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreut. Aber wie feiert man es heute, ohne in Kitsch und Folklore abzugleiten, wenn nur noch wenige Menschen direkt mit der Ernte verbunden sind?...
0,00 €
Jahreszeiten Lebenszeiten

Jahreszeiten Lebenszeiten

Die Zeiten wechseln, doch der Himmel bleibt. Ein Anguck- und Nachdenkheft durchgeblättert, das Sie erfreuen und Ihnen Anregungen geben möchte für eine Situation, vielleicht für das Leben. Aber es will auch Impulse für Gemeindegruppen...
0,00 €
Der Auferstehungsweg: Meditationsbuch

Der Auferstehungsweg: Meditationsbuch

Ein ansprechend gestaltetes Buch mit Bildern, Bibeltexten und Meditationen. Das Buch ist inhaltliche Grundlage zur Umsetzung des Auferstehungsweges. Es eignet sich ebenfalls sehr gut als Geschenk und/oder Meditationsbuch zum eigenen...
0,00 €
Immer wieder Abschiede

Immer wieder Abschiede

Arbeitshilfe Herbst 2008 Abschiede begleiten uns täglich und ein Leben lang. Es beginnt damit, dass ich aus dem Haus gehe oder einen Besuch beende. Es setzt sich fort, wenn die Kinder das Haus verlassen oder der Arbeitsplatz...
0,00 €
Jesus Christus – Sehnsucht nach Heilwerden

Jesus Christus – Sehnsucht nach Heilwerden

Nachdenken über Jesus Christus vor dem Hintergrund weiblicher Lebenserfahrungen, Teil 2
0,00 €
Farbe ins Leben bringen – Arbeitshilfe –

Farbe ins Leben bringen – Arbeitshilfe –

70 Jahre Besuchsdienst in der Landeskirche Hannovers. Diese Arbeitshilfe gibt einen kurzen Überblick über die Geschichte des Besuchsdienstes und soll anregen, über den Geburtstag überhaupt einmal nachzudenken. Im Fokus sind natürlich...
0,00 €
„Wenn Erinnerungen wach werden ...“

„Wenn Erinnerungen wach werden ...“

Infos, Hilfestellung und Tipps für den Umgang mit älteren Menschen, die Kriegserfahrungen gemacht haben.
0,00 €
beginnen und beenden

beginnen und beenden

unterwegs zu menschen 1-2022 Das Thema Loslassen/Beenden/Abschiednehmen tangiert den Besuchsdienst in vielfältiger Art und Weise. Nicht nur Besuche im Altenheim spielen hier eine Rolle, sondern auch die Begleitung von Menschen, die...
0,00 €
Arbeitshilfe zum Israelsonntag 2022

Arbeitshilfe zum Israelsonntag 2022

„Überfließende Gerechtigkeit“ lautet das Motto für den Israelsonntag 2022. Neben einer Predigt und einem Liturgievorschlag bietet die Arbeitshilfe auch Texte zur eigenen Auseinandersetzung mit dem Thema. Achtung: Diese Broschüre ist...
0,00 €
Festschrift – 50 Jahre Pfarrfrauendienst

Festschrift – 50 Jahre Pfarrfrauendienst

Miteinander – Füreinander 1970 bis 2020 50 Jahre Netzwerk Frau im Pfarrhaus / Pfarrfrauendienst in der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers
0,00 €
Perspektivwechsel mit Folgen

Perspektivwechsel mit Folgen

Aspekte aus einem Fachtag zur Sozialraumorientierung in der Kirche Kirche orientiert sich neu und entdeckt den Sozialraum Was heißt Sozialraum? Themen der Sozialraumorientierung Projekte und Erfahrungen aus der Praxis...
0,00 €
Evangelische Orientierungen inmitten weltanschaulicher Vielfalt

Evangelische Orientierungen inmitten...

Die religiös-weltanschauliche Landschaft wird vielfältiger und unübersichtlicher. Nicht alles ist harmlos, manches führt zu Konflikten oder Unsicherheiten, anderes ist unbekannt und weckt Fragen. Die vorliegende Orientierungshilfe gibt...
0,00 €
Gemeinsam Lösungen finden

Gemeinsam Lösungen finden

Eine Übersicht über die Beratungsangebote für ehrenamtliche und berufliche Arbeit in der Kirche.  
0,00 €
Berührung

Berührung

unterwegs zu menschen 2-2021 Das Besuchsdienstmagazin beleuchtet die unterschiedlichen Aspekte von Berührungen. Berührungen sind menschlich, sie gehen unter die Haut – entweder tatsächlich oder im buchstäblichen Sinne gemeint. In...
0,00 €
TIPP!
„Siehe, jetzt ist die willkommene Zeit, siehe, jetzt ist der Tag des Heils!“

„Siehe, jetzt ist die willkommene Zeit, siehe,...

Gottesdiensthilfe für den Diasporasonntag Invokavit 2022. Zum Diaspora-Sonntag „Invokavit“ am 6. März 2022 liegt diese Gottesdiensthilfe mit Impulsen zum Predigttext (2. Kor 6,1-10) und Berichten aus der Diasporaarbeit des...
0,00 €
Wie schön, dass Sie da sind!

Wie schön, dass Sie da sind!

Besuchsdienst im Neustart? In etlichen Gemeinden ist der Bedarf an „Neustarts“ für viele Gruppen derzeit hoch. Viele Ehrenamtliche fragen sich, ob sie nach der Corona-Zeit ihre freiwillige Tätigkeit wieder aufnehmen...
0,00 €
Dokumentation der Vortragsreihe „Sterben: Zwischen Tabu und Aufgabe“

Dokumentation der Vortragsreihe „Sterben:...

Vorträge der 4-teiligen Gesprächsreihe zum Thema Assistierter Suizid, Kommentare, Hilfen für die Gruppenarbeit
0,00 €
Arbeitshilfe zum Israelsonntag 2021

Arbeitshilfe zum Israelsonntag 2021

„Ich habe euch auf Adlersflügeln getragen und zu mir gebracht“ lautet das Motto für den Israelsonntag 2021. Neben einer Predigt und einem Liturgievorschlag bietet die Arbeitshilfe auch Texte zur eigenen Auseinandersetzung mit dem Thema....
0,00 €
Sonntagsfrei

Sonntagsfrei

Einfach und gradlinig verlief die Diskussion, wer, was und wieviel am Sonntag arbeiten darf, nie. Die Debatte währt nun 1700 Jahre – Grund genug, mal genauer hinzuschauen. Die Diskussionen um Ladenöffnungszeiten an Sonntagen scheint...
0,00 €
beWEGt – Die Arbeitshilfe

beWEGt – Die Arbeitshilfe

Nur als Download verfügbar Die Arbeitshilfe bietet Kirchengemeinden und Schulen umfangreiche Impulse in der Arbeit mit jungen Menschen. Sie enthält wichtige Hinweise und Anregungen zur Durchführung einer Pilgerwanderung mit...
0,00 €
Krisen-Haft?

Krisen-Haft?

Eine Arbeitshilfe. Hilfen und Ideen in Zeiten von Corona für den Besuchsdienst und die Seniorenarbeit.
0,00 €
Arbeitshilfe zum Israelsonntag 2020

Arbeitshilfe zum Israelsonntag 2020

„Unbedingt barmherzig“ lautet das Motto für den Israelsonntag 2020. Neben einer Predigt und einem Liturgievorschlag bietet die Arbeitshilfe auch Texte zur eigenen Auseinandersetzung mit dem Thema. Im Zentrum wird (wieder einmal)...
0,00 €
Vorsorgebroschüre – Ins Gespräch gebracht und gut geregelt – Vorsorge ist sinnvoll

Vorsorgebroschüre – Ins Gespräch gebracht und...

Die Vorsorgebroschüre „Ins Gespräch gebracht und gut geregelt“ soll helfen, Dinge für die Zukunft zu regeln, Vorsorge zu treffen für den Fall einer ernsthaften Erkrankung oder für den eigenen Todesfall. Für viele Menschen ist es...
0,00 €
Zuletzt angesehen