Grenzen setzen und finden - Älterwerden in der Besuchsdienstarbeit

Grenzen setzen und finden - Älterwerden in der Besuchsdienstarbeit
3,00 €

inkl. Versandkosten (sofern kein Verleihartikel*)

auf Lager

HkD-543197
Über das Produkt
Über das Produkt
Arbeitshilfe Herbst 2011. Dies ist ein Thema, das alle Besuchsdienstgruppen und ihre Mitarbeitenden betrifft. Wir dürfen einmal auf uns selbst schauen, denn wir wollen pfleglich und wertschätzend miteinander und mit uns umgehen. Aber da viele Gruppenmitglieder selbst betroffen sind, ist sehr viel Fingerspitzengefühl nötig. Deshalb richtet sich diese Arbeitshilfe zuerst einmal an die Leiterinnen und Leiter der Gruppen. Von Ihnen ging auch der Wunsch aus, mit dieser Themenstellung umzugehen. Wenn diese Frage in der Gruppe selbst angesprochen wird, ist ja immer zu bedenken: Es geht um vielleicht Anwesende und um uns selbst. Dies ist eine andere Voraussetzung, als wenn wir zu einem inhaltlichen Thema einen Abend gestalten, das uns nicht so persönlich betrifft oder betreffen kann. Es muss gut überlegt werden: Wer sitzt jetzt hier - wer gehört zu meiner Gruppe - wer ist in welcher Weise angesprochen?
Info-Telefon: 0511 1241-411

Arbeitshilfe Herbst 2011. Dies ist ein Thema, das alle Besuchsdienstgruppen und ihre Mitarbeitenden betrifft. Wir dürfen einmal auf uns selbst schauen, denn wir wollen pfleglich und wertschätzend miteinander und mit uns umgehen. Aber da viele Gruppenmitglieder selbst betroffen sind, ist sehr viel Fingerspitzengefühl nötig. Deshalb richtet sich diese Arbeitshilfe zuerst einmal an die Leiterinnen und Leiter der Gruppen. Von Ihnen ging auch der Wunsch aus, mit dieser Themenstellung umzugehen. Wenn diese Frage in der Gruppe selbst angesprochen wird, ist ja immer zu bedenken: Es geht um vielleicht Anwesende und um uns selbst. Dies ist eine andere Voraussetzung, als wenn wir zu einem inhaltlichen Thema einen Abend gestalten, das uns nicht so persönlich betrifft oder betreffen kann. Es muss gut überlegt werden: Wer sitzt jetzt hier - wer gehört zu meiner Gruppe - wer ist in welcher Weise angesprochen?

Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen