Expertinnen und Experten für Besuche sind wir selbst - Erfahrungsaustausch will gelernt sein!

Expertinnen und Experten für Besuche sind wir selbst - Erfahrungsaustausch will gelernt sein!
3,00 €

inkl. Versandkosten (sofern kein Verleihartikel*)

auf Lager

  • HkD-543195
Über das Produkt
Über das Produkt
Arbeitshilfe Herbst 2010. Wer in der Besuchsdienstarbeit aktiv ist, macht mit jedem Besuch neue Erfahrungen. Es können beglückende Erfahrungen sein - es können bedrückende Erfahrungen sein. Da geht mir noch etwas nach. …Da habe ich das Gefühl, etwas nicht verstanden zu haben. So ist es eine ständige Aufgabe, mit dem Erlebten und Erfahrenen umzugehen, und zwar so umzugehen, dass man gut weiterleben und weiterarbeiten kann, dass man nicht die Freude an der Arbeit und am Engagement im Besuchsdienst verliert. Deswegen sollte der Erfahrungsaustausch ein fester Bestandteil des regelmäßigen Gruppentreffens der Besuchsdienstgruppe sein. Ein Erfahrungsaustausch der Ergebnisse und Erkenntnisse bringt gelingt aber nur dann, wenn jemand da ist, der ihn bewusst strukturiert und anleitet. Die neue Arbeitshilfe will Leiterinnen und Leitern von Besuchsdienstgruppen Anregungen geben und Methoden vorstellen, die einen fruchtbaren Erfahrungsaustausch ermöglichen und unterstützen können. Sie soll zum Erfahrungsaustausch ermutigen, denn es gilt auch festzuhalten und bewusst zu machen - dass das Erfahrungswissen in der Gruppe von hoher Bedeutung ist und verdient, fruchtbar gemacht zu werden. Es soll ein Weg aufgezeigt und gangbar gemacht werden, der auch auf die Lösungskompetenz der Besuchsdienstgruppe vertraut, sie frei macht und ins Spiel bringt.

Arbeitshilfe Herbst 2010. Wer in der Besuchsdienstarbeit aktiv ist, macht mit jedem Besuch neue Erfahrungen. Es können beglückende Erfahrungen sein - es können bedrückende Erfahrungen sein. Da geht mir noch etwas nach. …Da habe ich das Gefühl, etwas nicht verstanden zu haben. So ist es eine ständige Aufgabe, mit dem Erlebten und Erfahrenen umzugehen, und zwar so umzugehen, dass man gut weiterleben und weiterarbeiten kann, dass man nicht die Freude an der Arbeit und am Engagement im Besuchsdienst verliert. Deswegen sollte der Erfahrungsaustausch ein fester Bestandteil des regelmäßigen Gruppentreffens der Besuchsdienstgruppe sein. Ein Erfahrungsaustausch der Ergebnisse und Erkenntnisse bringt gelingt aber nur dann, wenn jemand da ist, der ihn bewusst strukturiert und anleitet. Die neue Arbeitshilfe will Leiterinnen und Leitern von Besuchsdienstgruppen Anregungen geben und Methoden vorstellen, die einen fruchtbaren Erfahrungsaustausch ermöglichen und unterstützen können. Sie soll zum Erfahrungsaustausch ermutigen, denn es gilt auch festzuhalten und bewusst zu machen - dass das Erfahrungswissen in der Gruppe von hoher Bedeutung ist und verdient, fruchtbar gemacht zu werden. Es soll ein Weg aufgezeigt und gangbar gemacht werden, der auch auf die Lösungskompetenz der Besuchsdienstgruppe vertraut, sie frei macht und ins Spiel bringt.

Verfügbare Downloads:
Kirchen und Fundraising

Kirchen und Fundraising

Fundraising Studien zu Kunst und Kultur der Gabe - Kirche verändert sich, damit sie ihrem Auftrag besser gerecht werden kann. Dazu gehört vor allem die Bereitschaft zum Fundraising, die "institutional readiness". Es wird investiert:...
22,00 €
NEU
Erbschafts-Fundraising

Erbschafts-Fundraising

Ein Leitfaden Erbschafts-Fundraising für kleine Organisationen im kirchlichen Bereich Eine Arbeitshilfe zum Aufbau und zur Begleitung von Erbschafts-Fundraising in kleinen Organisationen. Hierbei sind Erfahrungen im Fundraising sehr...
12,00 €
NEU
Der regionale Fundraiser

Der regionale Fundraiser

Eine Systematik zum strategischen Netzwerk in der Region von Alexandra Ripken Die Suche nach Unterstützung ist so alt wie unsere Kirche. Das gilt für das Ehrenamt und für jeden Spender. Das gilt für  jede Fundraiserin und jeden...
21,00 €
Der Geburtstagsbesuch

Der Geburtstagsbesuch

Der Geburtstagsbesuch ist nach wie vor ein guter Anlass, den Kontakt zu Gemeindegliedern aufzunehmen bzw. zu festigen.
3,00 €
Wer nicht rastet ... der bleibt in Schwung

Wer nicht rastet ... der bleibt in Schwung

Die größte Kulturleistung eines Volkes sind zufriedene Alte.“ Darin steckt kurz und bündig die Herausforderung, die die Arbeit mit Alten heute für die Gesellschaft und die Kirche bedeutet. Diese Arbeitshilfe möchte Ihnen dabei...
0,00 €
Jahresprogramm 2018

Jahresprogramm 2018

Jahresprogramm Besuchsdienstarbeit 2018
0,00 €
DAS BLICKFELD ERWEITERN Menschen begeistern-Ehrenamtliche gewinnen

DAS BLICKFELD ERWEITERN Menschen...

Menschen begeistern - Ehrenamtliche gewinnen Handreichung für Kirchenvorstände und andere Leitungsgremien in der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers Diese Broschüre entstand durch einen Impuls der Landessynode der...
0,00 €
Anders wahrnehmen - Lernen von der Seelsorge für sehbehinderte Menschen

Anders wahrnehmen - Lernen von der Seelsorge...

Arbeitshilfe Frühjahr 2016. Auf eine Kirchengemeinde mit ca. 2.500 Gemeindegliedern kommen im Schnitt 40 Menschen mit einer Sehbeeinträchtigung. Diese Zahl wird nach Angaben von Experten in den nächsten Jahren sogar noch steigen. Das...
3,00 €
12 Standards für das Ehrenamt

12 Standards für das Ehrenamt

Die in dieser Broschüre vorliegenden Standards systematisieren die von Ehrenamtlichen gewünschte Klarheit. In zwölf Sätzen werden Verfahren beschrieben, die allen Beteiligten die Zusammenarbeit erleichtern. In der  Broschüre...
0,00 €
ernte DANK heute?

ernte DANK heute?

Das Erntedankfest ist eines der Feste im Jahr, das sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreut. Aber wie feiert man es heute, ohne in Kitsch und Folklore abzugleiten, wenn nur noch wenige Menschen direkt mit der Ernte verbunden sind?...
6,00 €
ANSICHTEN - Zehn Bildkommentare

ANSICHTEN - Zehn Bildkommentare

Zehn Autoren haben sich Zeit genommen für Ihre Ansichten, um mit ausgewählten – ihnen wichtig gewordenen – Kunstwerken einen Dialog zu eröffnen und öffentlich zu machen. Ganz unterschiedliche Werke sind das: alte Bekannte wie Cranach...
0,00 €
Da berühren sich Himmel und Erde

Da berühren sich Himmel und Erde

Impulse und Bausteine für den Diasporasonntag 2015
0,00 €
glauben - lieben - hoffen. Christliche Feste verstehen und mitfeiern

glauben - lieben - hoffen. Christliche Feste...

Deutsche oder russische Ausgabe

Anhand der christlichen Feste sollen den Leserinnen und Lesern unsere Kirche und unser Glaube nahe gebracht werden.
3,00 €
Arbeitshilfe: Schritte gegen Tritte

Arbeitshilfe: Schritte gegen Tritte

Schritte gegen Tritte für eine Kultur des Friedens und der Gerechtigkeit. Ein Projekt zum globalen Lernen für Schulen und Gemeinden. Entstanden in Südafrika, nutzt das ganztägige Gewaltpräventionsprojekt "Schritte gegen Tritte"...
3,00 €
Reichtum: Du wirst ein Segen sein

Reichtum: Du wirst ein Segen sein

Themenheft des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt mit Materialien für Gottesdienst und Gemeinde Reichtum: Du wirst ein Segen sein Wenn die Schere zwischen Einkommensmillionären und Niedriglohnbeschäftigten in unserem Land...
0,00 €
Materialordner für die Arbeit mit Kindern

Materialordner für die Arbeit mit Kindern

Ordner mit Praxisanregungen Materialordner für die Arbeit mit Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren. 379 verschiedene praxiserprobte Spiele, die sich einfach umsetzen lassen. Spielketten, Interaktive Brettspiele, Kreativangebote,...
ab 6,00 €
Materialien 6 Standbein - Spielbein

Materialien 6 Standbein - Spielbein

Praxismodelle der Schülerinnen- und Schülerarbeit, Sek. II
0,00 €
Wenn Fremdes uns herausfordert. Fremden und Fremdem begegnen

Wenn Fremdes uns herausfordert. Fremden und...

Arbeitshilfe Herbst 2015 Fremdes fordert den Menschen heraus. Diese Herausforderung ist Bestandteil des Lebens und damit umzugehen gehört zur elementaren Lebenskompetenz des Menschen. Fremdheit ist ein Phänomen, das das ganze...
3,00 €
Aktives Zuhören beim Besuch

Aktives Zuhören beim Besuch

Arbeitshilfe Frühjahr 2013. Wenn ich in Besuchsdienstgruppen oder auf Fortbildungen frage: „ Was muss eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter in der Besuchsdienstarbeit können?“ Dann bekomme ich in der Regel sofort zwei Dinge benannt....
3,00 €
Grenzen setzen und finden - Älterwerden in der Besuchsdienstarbeit

Grenzen setzen und finden - Älterwerden in der...

Arbeitshilfe Herbst 2011. Dies ist ein Thema, das alle Besuchsdienstgruppen und ihre Mitarbeitenden betrifft. Wir dürfen einmal auf uns selbst schauen, denn wir wollen pfleglich und wertschätzend miteinander und mit uns umgehen. Aber da...
3,00 €
Aufeinander zugehen - Kontakte gestalten - Der Besuchsdienst 2005

Aufeinander zugehen - Kontakte gestalten - Der...

Die Kontaktaufnahme und -pflege zu den Menschen in unseren Kirchengemeinden wird eine wesentliche Rolle spielen, wenn die Kirche zukunftsfähig bleiben soll.
3,00 €
Angst und Vertrauen

Angst und Vertrauen

Damit wir leben können – in Ängsten und doch frei

Arbeitshilfe Herbst 2014. Mit Ängsten leben, das betrifft uns in unserem eigenen Leben und in unseren Begegnungen mit anderen Menschen. Damit die Angst in unserem Leben ihren angemessenen Platz bekommt gilt es, unsere eigenen Ängste...
3,00 €
Jesus Christus - Sehnsucht nach Heilwerden

Jesus Christus - Sehnsucht nach Heilwerden

Nachdenken über Jesus Christus vor dem Hintergrund weiblicher Lebenserfahrungen, Teil 2
5,00 €
Zuletzt angesehen