Beliebt
12 Standards für das Ehrenamt

12 Standards für das Ehrenamt

Standards für Ehrenamtliche systematisieren die von Ehrenamtlichen gewünschte Klarheit. In zwölf Sätzen werden Verfahren beschrieben, die allen Beteiligten die Zusammenarbeit erleichtern. In der  Broschüre finden Sie zu den...
0,00 €
Vorsorgebroschüre - Ins Gespräch gebracht und gut geregelt - Vorsorge ist sinnvoll

Vorsorgebroschüre - Ins Gespräch gebracht und...

Die Vorsorgebroschüre "Ins Gespräch gebracht und gut geregelt" soll helfen, Dinge für die Zukunft zu regeln, Vorsorge zu treffen für den Fall einer ernsthaften Erkrankung oder für den eigenen Todesfall. Für viele Menschen ist es...
0,00 €
Gute Arbeit - Gemeinsam für wert(e)volle Arbeit

Gute Arbeit - Gemeinsam für wert(e)volle Arbeit

Gute Arbeit - Gemeinsam für wert(e)volle Arbeit . Ein Impuls des KDA Solidarität, Gerechtigkeit, Freiheit - Kirche und Gewerkschaft stehen gemeinsam für diese Werte. Der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt (KDA) führt seit seiner...
1,50 €
Andachten im Kirchenvorstand

Andachten im Kirchenvorstand

Andachten im Kirchenvorstand gibt auf rund 140 Seiten Hinweise zum "Setting" einer Kurzandacht im Kirchenvorstand und Tipps, wie auch ehrenamtliche Kirchenvorsteher und Kirchenvorsteherinnen solche Andachten gestalten können. Vor allem...
0,00 €
Broschüre "...und ihr habt mich besucht."

Broschüre "...und ihr habt mich besucht."

Besuchsdienst - wohin gehst du? Besuchsdienste zwischen Seniorenbetreuung und Aufbruch zu (Kirchen-)Fremden Bis zu drei Exemplare dieser Broschüre können kostenfrei bestellt werden. Gemeinden und Einrichtungen der Ev.-luth....
0,00 €
Kirche im Raum - Kröte oder Märchenprinz

Kirche im Raum - Kröte oder Märchenprinz

Kirche im Raum - Erfahrungen und Einsichten mit Kooperation, Arbeitsteilung und Profilbildung in der Region
0,00 €
Jahresprogramm Männerarbeit 2020

Jahresprogramm Männerarbeit 2020

Jahresprogramm Männerarbeit 2020 mit diesem Heft möchten wir Sie zu den Angeboten der Männerarbeit im Haus kirchlicher Dienste der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers informieren.
0,00 €
Kirchen für gutes Klima - Klimaschutz in den evangelischen Landeskirchen

Kirchen für gutes Klima - Klimaschutz in den...

Im Herbst 2008 hat die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland beschlossen, den evangelischen Landeskirchen zu empfehlen, bis 2015 eine Reduktion ihrer CO2-Emmisionen um 25 % - gemessen am Basisjahr 2005 - vorzunehmen. In der...
0,00 €
www - wissen würdigen weitergeben

www - wissen würdigen weitergeben

Wissenstransfer in der Kirche. Diese Arbeitshilfe bietet Ihnen praktische Hilfen für die Wissensweitergabe für Berufsgruppen und ehrenamtliche Arbeitsfelder.
0,00 €
Was mit trägt

Was mit trägt

Was trägt mich durch Krisen? Diesem Thema widmet sich das neue Magazin für die Besuchsdienstarbeit - unterwegs zu menschen -.
0,00 €
TIPP!
Übergangsweise

Übergangsweise

Gottesdienste zum Übergang in den Ruhestand sind Themen dieser Arbeitshilfe des Arbeitsfeldes Alternde Gesellschaft
0,00 €
Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in...

Die ACKN und ihre Mitglieder stellen sich vor .
0,00 €
Handbuch für Kirchenvorstände

Handbuch für Kirchenvorstände

Handbuch für  Kirchenvorstände. Mit dem Handbuch möchten wir Ihnen Informationen für die Arbeit im Kirchenvorstand an die Hand geben. Es gibt Hinweise zur Zusammenarbeit und Kommunikation im KV, listet Standards für das Ehrenamt...
0,00 €
Angebote für Kirchenvorstände 2020

Angebote für Kirchenvorstände 2020

Kirchenvorstände Jahresprogramm 2020 - Angebote für Kirchenvorstände von den Arbeitsfeldern Ehrenamt und Gemeindeleitung.  
0,00 €
TIPP!
Alter, Endlichkeit und Tod in Pop- und Rocksongs

Alter, Endlichkeit und Tod in Pop- und Rocksongs

Arbeitsfeld Kunst und Kultur

Die Popmusikheroen der 68er-Zeit sind alt geworden und machen Alter, Endlichkeit und Tod in mancherlei Hinsicht zum Thema. Es handelt sich nicht mehr um Tabuthemen, sondern in einer älter werdenden Gesellschaft um ein geradezu boomendes...
0,00 €
"Was stärkt und zum Leben befreit"

"Was stärkt und zum Leben befreit"

Nachdenken über die Heilige Geistkraft vor dem Hintergrund weiblicher Lebenserfahrungen, Teil 3 (inkl. DVD)
0,00 €
Mit dem Alter wachsen

Mit dem Alter wachsen

Materialien und Projekte für die Arbeit mit Älteren, aktualisierte Auflage 2015
0,00 €
Kindeswohl-Flyer Selbstverpflichtung

Kindeswohl-Flyer Selbstverpflichtung

Teamvertrag und Selbstverpflichtung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Die Landesjugendkammer hat Verhaltensregeln zur Verhinderung von Gewalt an Kindern und Jugendlichen sowie eine Selbstverpflichtungserklärung für...
0,00 €
#Religramme - Das Buch zur Ausstellung

#Religramme - Das Buch zur Ausstellung

Je vielfältiger und bunter die Welt der Religionen wird, umso wichtiger ist es, dass wir einander kennen lernen. In der Wanderausstellung ›Religramme – Gesichter der Religionen‹ begegnen Sie zwanzig Frauen und Männern aus zwanzig...
5,50 €
Handbuch für Ehrenamtliche

Handbuch für Ehrenamtliche

Handbuch für Ehrenamtliche bietet Ihnen allen, die sich für ein ehrenamtliches Engagement in der evangelischen Kirche interessieren, eine Orientierungshilfe. Hier bekommen Sie neue Impulse und Praxishilfen für Ihr Engagement.
0,00 €
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
 
8 von 9
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
JETZT! "So werdet Ihr leben."

JETZT! "So werdet Ihr leben."

Themenheft des kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt mit Materialien für Gottesdienst und Gemeine JETZT! "So werdet Ihr Leben" Unser ökologischer Fußabdruck ist zu groß. Wenn wir unsere Lebensgewohnheiten nicht verändern, werden nachfolgende Generationen keine lebensfreundliche Erde mehr vorfinden. Es ist an der Zeit, zu ökologisch nachhaltigen Wirtschafts- und Lebensstilen zu finden. Wir sind heute aufgefordert, umzudenken und uns neu auszurichten. Wenn wir bereit sind, uns zu verändern, wenn wir Abschied nehmen von vertrauten GEwohnheiten, dann haben wir die Chance, unsere Schöpfung für uns und unsere Kinder zu bewahren. Erfahren Sie hier mehr!

0,00 €
Einfache Arbeit? Der Arbeitsmarkt der Geringqualifizierten

Einfache Arbeit? Der Arbeitsmarkt der...

Impulspapier des kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt Einfache Arbeit? Der Arbeitsmarkt der Geringqualifizierten Was gilt als einfache Tätigkeit? Wer verrichtet einfache Arbeit und in welchen Branchen gibt es Sie? Wie geht es den Menschen, die eine einfache Arbeit verrichten? Können Sie von ihrer Arbeit leben und an der Gesellschaft teilhaben? Erfahren sie die Wertschätzung, die Teil der unaufgebbaren Würde jedes Einzelnen ist?

0,00 €
Reichtum: Du wirst ein Segen sein

Reichtum: Du wirst ein Segen sein

Themenheft des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt mit Materialien für Gottesdienst und Gemeinde Reichtum: Du wirst ein Segen sein Wenn die Schere zwischen Einkommensmillionären und Niedriglohnbeschäftigten in unserem Land immer weiter auseinanderklafft, sich Bündnisse zum Thema "Umfairteilen" organisieren, dann ist es höchste Zeit, über das Thema "Reichtum" nachzudenken. Was hat Reichtum mit Armut zu tun? Wie wirken sich großen Einkommens- und Vermögensunterschiede auf das Zusammenleben in unserer Gesellschaft aus? Welche Zusammenhänge gibt es zwischen Reichtum und Macht? Erfahren Sie hier mehr!

0,00 €
Sonntag - ein Geschenk des Himmels

Sonntag - ein Geschenk des Himmels

In Deutschland gewährleistet das Grundgesetz die Sonntagsruhe. In der Praxis verliert der Sonntag offenbar an Verbindlichkeit. Werden wir zu einer Gesellschaft, die nicht mehr zur Ruhe kommt? Nicht nur die Kirchen, auch viele andere gesellschaftlichen Akteure wollen das verhindern.

0,00 €
Kindeswohl-Flyer Selbstverpflichtung

Kindeswohl-Flyer Selbstverpflichtung

Teamvertrag und Selbstverpflichtung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Die Landesjugendkammer hat Verhaltensregeln zur Verhinderung von Gewalt an Kindern und Jugendlichen sowie eine Selbstverpflichtungserklärung für Ehrenamtliche (Grundlage 72 a SGB VIII Kindeswohlgefährdung) beschlossen. Beides findet sich in diesem A4-Bogen. Dazu: Ein Teamvertrag.

0,00 €
TIPP!
Leben(s)Mittel - Früchte der Gerechtigkeit

Leben(s)Mittel - Früchte der Gerechtigkeit

Von "Früchten der Gerechtigkeit" ist im Predigttext 2010 die Rede. Früchte der Gerechtigkeit, dabei kann es sich nur um die Mittel zum Leben handeln. Es geht um das Leben, um das Überleben, um die Existenz der Menschen. Die Verantwortung der Menschen füreinander, auch wenn sie sich nicht persönlich kennen, kommt als christliche Aufgabe in den Blick.

0,00 €
TIPP!
Landwirtschaftliche Nutztierhaltung

Landwirtschaftliche Nutztierhaltung

Seit über einem Jahr, nach Veröffentlichung eines Artikels über "Tiere, Tierschutz und Lebensmittel", hat den Kirchliche Dienst auf dem Lande (KDL) in öffentlichen Diskussionen und Vorträgen die Frage nicht mehr losgelassen, wie mit Tieren umgegangen werden soll und wie sie gehalten werden müssen, wenn sie denn den Menschen als Nahrung dienen sollen.

0,00 €
TIPP!
Boden-Grundlage unseres Lebens

Boden-Grundlage unseres Lebens

Darum geht es im diesjährigen Themenheft des KDL. Dem Acker verdanken wir unsere Nahrung und damit unsere Existenz. Dennoch ist das Land lange Zeit eine kaum beachtete Selbstverständlichkeit gewesen. Stark gestiegene Pachtpreise, Landverbrauch und Land Grabbing sowie das steigende Bewusstsein für die Endlichkeit auch dieser lebenswichtigen Ressource haben nun das Augenmerk neu auf dieses komplexe Wunderwerk gerichtet. Im Heft finden Sie unter anderem Gedanken zu den biblischen Aspekten des Themas von Landesbischof Ralf Meister, Informationen darüber, was Boden eigentlich ist und was ihn schützenswert macht sowie Stellungnahmen zum Land Grabbing und zum kirchlichen Grundbesitz. Da die Landeskirche durch ihre Gemeinden erheblichen Landbesitz hat, sind die kirchlichen Durchführungsbestimmungen und der EKD-Musterpachtvertrag dem Heft beigelegt. Ein Predigtentwurf zum Predigttext aus Hebräer 13 sowie liturgische Bausteine zum Erntedankfest sind als konkrete Arbeitshilfen für den Gottesdienst zum Erntedankfest gedacht.

0,00 €
TIPP!
Kirche im ländlichen Raum "Land der Erben"

Kirche im ländlichen Raum "Land der Erben"

In den nächsten Jahren wird in Deutschland ein Vermögen vererbt. Geld, Sachwerte, Immobilien, Betriebe, Land. Aber wie gelingt es, das Erbe so weiterzugeben, dass die Erben sich darüber nicht zerstreiten? Dies Thema ist nicht neu, schon im Neuen Testament wird Jesus gebeten, einen Erbstreit zu schlichten. Mit diesem und anderen Aspekten zum Thema: Land der Erben“ setzt sich das diesjährige Themenheft zum Erntedankfest aus der Reihe „Kirche im ländlichen Raum“ auseinander, das erstmals in Kooperation mit den Kirchlichen Diensten auf dem Lande der Hannoverschen Landeskirche erschienen ist.

0,00 €
Komm mit - wir feiern Gottesdienst

Komm mit - wir feiern Gottesdienst

Eine bebilderte (Zeichnungen/Fotos) Einführung in Ablauf und Inhalte des Gottesdienstes.

0,00 €
Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Sibirien (mit landeskundlichen Informationen)

Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Sibirien...

Informationen über unsere lutherische Partnerkirche in Sibirien mit einem Überblick über Geschichte und Landeskunde sowie über die Religionsgemeinschaften und die anderen christlichen Kirchen.

0,00 €
"Social Media Guidelines"

"Social Media Guidelines"

Wer in den sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Co. unterwegs ist, bewegt sich bisweilen auf unsicherem Boden. Welche rechtlichen Fallstricke gibt es? Wie kommuniziere ich richtig und wie bleibe ich im Gespräch? Mit den Social Media Guidelines wurde eine Arbeitshilfe entwickelt, die eine Übersicht über die wichtigsten Themen gibt. Die Landesjugendkammer hat Social Media Guidelines erarbeitet und beschlossen. Sie sind die Grundlage für die Arbeit in sozialen Medien auf allen Ebenen der Evangelischen Jugend in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers. Die Richtlinien sollen ehrenamtliche Jugendliche und beruflich Tätige unterstützen, die für eine Gruppe der Evangelischen Jugend (Sommerfreizeit, Konvent, Kirchenkreis usw.) Profile und Präsenzen in den Sozialen Medien betreuen. Darüber hinaus richten sich die Richtlinien auch an alle anderen Personen, die im Namen der Evangelischen Jugend schreiben und veröffentlichen.

0,00 €
8 von 9
Zuletzt angesehen